Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hund kratzt an Tapete

  
melli24 schrieb am 22.01.2014   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,

unsere Hünding, 6 Monate alt, kratzt an der Tapete, an verschiedenen Stellen. Wenn wir nicht zu Hause sind.
Wir haben ihr einen Kauknochen gekauft und Spielzeug hat sie auch.

Gestern Abend haben wir das erste mal entdeckt, dass sie auch die Tapete gekratzt hat, als wir zu Hause waren.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 23.01.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    das hört sich nach Stress an. Sie sollten prüfen, ob die Grundbedürfnisse des Hundes befriedigt werden. Das heißt, ausreichende Spaziergänge ( täglich min. 2 Stunden möglichst mit Freilauf) , soziale Kontakte also mit in der Familie leben können und konsequente Erziehung. Denn auch wenn der Hund machen darf was er will, ist das Stress für den Hund.
    Er braucht Regeln und Erziehung.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund läuft plötzlich los

Das größte Problem was ihh mi meinem Goldi habe ist das sie... mehr

Hund fehlt Grundgehorsam, wirkt abgelenkt und nervös?

Mein Hund Leon ist 11. Wir haben ihn aus dem Tierschutz übernommen... mehr

Außer Rand und Band

Guten Tag, Ich habe seit ein paar Tagen einen Hund aus dem... mehr

An der Leine gehen

Beim Gassi gehen ist er immer total aufgeregt und rennt und springt.... mehr