Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Angstbeller?

  Rheinland-Pfalz
fredi67 schrieb am 23.07.2014   Rheinland-Pfalz
Angaben zum Hund: Terrier, Jack Russel, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Unser Jack Russell Rüde ist gerade 1 Jahr alt geworden. Seit wir ihn mit 12 Wochen bekommen haben, bellt er alles und jeden den er nicht kennt an. Sei es ein Geräusch, einen Gegenstand, ein Auto oder Person. Es wird alles erstmal angebellt, z.B. auch ein Ball der unerwartet im Hof liegt, ein neues Gräusch oder Besuch. Er braucht eine ganze Weile bevor er was Neues bellfrei akzeptiert. Was kann ich machen, um diese "nervige" Bellerei zu beenden.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(5)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 25.07.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    wie Sie selber bereits vorschlagen, kann das Verhalten Ihres Hunds auf Angst beruhen. Aber auch eine ganze Reihe anderer Ursachen kommen hier in Frage.

    Damit das Training erfolgreich verlaufen kann, muss man zunächst genau diese Ursache des Verhaltens kennen. Die Ursache findet man am besten durch Beobachten des Hundes und durch ein intensives Beratungsgespräch heraus. Gibt es bei Ihnen in der Nähe einen verhaltenstherapeutisch tätigen Tierarzt, der Sie so unterstützen kann?

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

  • fredi67
    fredi67
    schrieb am 31.07.2014

    Habe leider noch von keinem Tierarzt hier in der Umgebung gehört, das er verhaltenstherapeutisch tätig ist. Können Sie mir bei der Suche behilflich sein?

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 03.09.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,

    woher kommen Sie denn in etwa, d.h. wo ungefähr soll ich nach Kollegen suchen?

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

  • fredi67
    fredi67
    schrieb am 04.09.2014

    Ich wohne so zwischen Cochem an der Mosel und Mayen in der schönen Eifel.

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 02.10.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,

    in Ihrer Umgebung kann ich Ihnen Viviane Theby von der Tierakademie Scheuerhof in Wittlich-Bombogen empfehlen.

    Viel Erfolg!
    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen und Pöbeln

Hallo erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Nachdem ich... mehr

Pöbelei Bellen

Hallo Wie ich schon bei Dog 365 schrieb, handelt es sich bei dem... mehr

Gehorsam

Hallo und zwar habe ich da eine Frage. Mein Hund Fine ist relativ... mehr

Starkes Bellen unterbinden

Unsere Bella ist ein ausgesetzter Hund. Er lebt jetzt seit einigen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.