Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Blinder Hund

  Niedersachsen
Ute Schütte schrieb am 25.01.2017   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Leonberget, weiblich, kastriert, Alter 4-10 Jahre

Meiner Hündin mussten leider beide Augen entfernt werden. Ich möchte ihr "links" und "rechts" beibringen, um ihr den Spaziergang etwas zu erleichtern bzw. um sie auch ohne Leine laufen zu lassen.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Prenzel
    Gabriele Prenzel (Hundetrainer)
    schrieb am 31.01.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    sagen sie ihr erst das Signalwort und dann führen sie sie vorsichtig deutlich in die Richtung. nach der körperbewegung markieren sie das verhalten mit einem konditionierten Clicker z.B. und geben danach ein Futter.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Reagiert nicht

Meine Hund reagiert nicht das er langsam laufen soll wenn ich mit... mehr

Leinenführigkeit nach Jörg Ziemer

Ich habe die Leinenführigkeit nach dem Online Kurs 2.0 von Jörg... mehr

Was tun, wenn er die Richtung bestimmen will?

Ich gehe regelmäßig mit Hunden im Tierheim spazieren. Vor ein paar... mehr

Hund will nicht Gassi gehen

Die Hündin ist 9Jahre. Bedingt durch Selbstständigkeit im Beruf... mehr