Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

mag keine anderen hunde

  Nordrhein-Westfalen
claudia baldus schrieb am 31.01.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Mischlinge bis 44 cm, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Was kann ich machen das meine huendin nicht so aggressiv anderen hunden gegenueber reagiert wenn sie an der leine ist??

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 31.01.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo,

    wenn Ihre Hündin anderen Hunden aggressiv reagiert, dann ist das ein Zeichen dafür, dass sie keinen Kontakt zu den anderen Hunden wünscht. Vielmehr möchte sie damit sagen, dass die anderen Hund ihr zu nah sind und sie den Abstand zwischen sich und den anderen Hunden vergrößert wissen möchte.

    Als ersten Schritt sollten Sie daher einmal testen, wie groß die Entfernung sein muss, damit Ihre Hündin noch vollkommen entspannt bleiben kann, wenn ihr ein anderer Hund begegnet. Testen Sie dies einmal in verschiedenen Umgebungen und gegenüber verschiedenen Hunden und melden Sie sich anschließend wieder bei mir.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Gebell

Sobald mein Hund an der Leine ist und es kommt ein anderer Hund... mehr

Leinenrambo

Wenn wir gassi gehen, möchte mein Hund jeden Spaziergänger,... mehr

unbeschwert an fremde Hunde vorbei gehen

Hallo! Ich habe einen Straßenhund aus Andalusien adoptiert. Er ist... mehr

Leinenproblem

Hallo zusammen. Ich habe einen 5-6 jährigen Schäfer-Husky Mix.... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.