Mein Hund zwickt manchmal andere leute

  
linda vogt schrieb am 01.01.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Ich habe ein Problem mein knapp 1 Jahr alter Hund zwickt manchmal Menschen wenn sie neben uns anfangen zu gehen. Oder auch einfach nur so. Er ist ein Mischling da steckt auf jeden Fall ein Jack russel drin. Bitte helfen sie mir.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 02.01.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Abend,
    seien Sie wachsam! Halten Sie ihn HINTER Ihren Füßen und weg von Menschen. Wenn Sie ein scharfes LASS ES sagen, sobald er einen Menschen fixiert und sofort eingreifen, wird er es lassen.
    Sorgen Sie für den Schutz der anderen, indem Sie Ihren Hund an der Leine lassen und weg von den Menschen an die andere Seite nehmen.
    Ihr Hund fühlt sich vielleicht bedrängt oder unsicher und zwickt, wenn man ihm zu nahe kommt. Sie sorgen einfach in Zukunft dafür, dass er unter Ihrem Schutz das nicht mehr nötig hat,
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt
    www.hundimedia.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Rüde ist nach Kastration aggressiv, was tun?

Wir haben einen 5 Jahre alten Jack Russel Rüden. Vor ca. 1 Woche

... mehr

Wir kann ich meinem Hund das Hüten abgewöhnen?

Mein Hund (4 Jahre alt, seit acht Monaten bei mir, aus dem

... mehr

Was tun bei aggressivem Verhalten von Geschwister-Hunden?

Habe zwei belgische Schäferhunde, sind Schwestern, verstehen sich

... mehr

Was tun bei Knurren und Schnappen?

Unser 4 Monate alter Collie möchte gerne die schmutzigen Teller

... mehr