Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hund knurrt uns schnappt nach meinen Kindern

  
jacqueline_fasse schrieb am 28.11.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Guten Abend
Unser Hund Sammy ist ein 7 Monate alter Mischlingsrüde (labrador / Drath Haar). Seid ca 3 Wochen kommt es immer häufiger vor dass er nach meinen Kindern 10 und 12 Jahren knurrt und draufzu geht und schnappt. Bisher ist nichts schlimmeres passiert jedoch wird es immer schlimmer und er geht die Kinder schon an wenn diese nur die Treppen runter kommen. Letzte Woche hatten wir auch einen Hausbesuche von unsere Hundetrainerin die meinte dass er den Chef spielt und uns, vorallem die Kinder kontrolliert. Fazit ist wir haben eine Hausleine und sollen ihn an die Box gewöhnen ( was nur mässig klappt).Er hatte bisher seinen schlafplatz sowie futterplatz in der Küche, laut Trainerin sein Revier deshalb ist der Schlafplatz im Wohnzimmer (Box damit nichts passiert). Die Kinder sollen den Fressnapf festhalten also ihn füttern mit Handschuhen zur Sicherheit und wenn er knurrt wird er an der Hausleine weggeführt.... Couch ist tabu. Jetzt wird es aber gefühlt immer schlimmer sodass ich Angst habe den Hund mit den Kindern alleine zu lassen denn er knurrt vor der Treppe aus und lässt sie nicht gehen. Ich möchte den Hund nicht abgeben müssen deshalb bin ich auf der Suche nach weiteren Tipps oder Anregungen wie ich handeln soll/muss.
Vielleicht hilft eine Kastration?
Sollen wir NEIN sagen wenn er die Kinder angeht? Oder wortlos wegfuhren?
Vielen Dank im voraus

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 01.12.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Jacqueline,
    es wäre verantwortungslos, Ihnen online und aus der Entfernung, ohne Hund und Kinder zusammen gesehen zu haben, Ratschläge zu erteilen. Bitte wenden Sie sich nochmals an die Hundetrainerin, die dann vor Ort sehen kann, warum das Verhalten des Hundes schlimmer geworden ist.


    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund knurrt im Haus

Guten Tag! Ich hoffe Sie können mir helfen. Ich habe zwei Hunde... mehr

Hund beißt mich

Hallo, unser 7 Monate alter Husky Rüde fängt uns von der einen auf... mehr

Mein Hund beißt nach mir

Wir haben einen 18 Monate alten Dackel. Tagüber spielt und kuschelt... mehr

Welpe 13 wochen

Schönen guten abend.. Wir haben uns vor ca. 4 Wochen ein Welpen... mehr