Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Blöder Hund

  Nordrhein-Westfalen
Ruth_Bomkamp schrieb am 07.03.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Mix, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Polly ist gegenüber fremden Menschen sehr laut. Sie umrundet diese laut bellend mit aufgestelltem Kamm. Bei ängstlichen Menschen versucht sie in die Hände zu schnappen, bei dominanteren hält sie mehr abstand. Dieses Verhalten zeigt sie nur rund um unser Haus. Auf Spaziergängen und im Womo bellt sie einmal und kommt auf Rückruf zurück. Rund ums Haus reagiert sie nicht mehr auf uns.
Was kann ich gegen dieses Verhalten machen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 07.03.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    nicht jeder Mensch kann entspannt bleiben, wenn ein fremder, unangeleinter Hund auf ihn zukommt und ihn anbellt und in Richtung der Hände schnappt.

    Als Hundehalter sollte man daher entsprechend rücksichtsvoll und vorausschauend handeln. Das bedeutet konkret: Rufen Sie Ihren Hund zu sich und leinen Sie ihn an, sobald Sie andere Menschen sehen. Sollte Ihr Hund den Rückruf nicht ausreichend kennen, lassen Sie ihn bitte angeleint und trainieren Sie den Rückruf, bis er sehr gut klappt.

    Viele Grüße!

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Labrador beißt!

Hallo , ich habe gerade hier das Thema gelesen , mein Labrador Rüde... mehr

Pudel beißt

Hallo, Wir haben mit unserem 2 jährigen Zwergpudel Poldi folgendes... mehr

geht auf meinen sohn und fremde los

Luna ist 4 Jahre alt, Angsthündin aus Rumänien. seit neuestem ist... mehr

Hund schnappt und beißt nach Menschen

Hallo, Ich habe folgendes Problem: (Zum besseren Verständnis muss... mehr