Was tun bei in die Leine beissen, Frust und mangelnder Leinenführigkeit?

  
ruul85 schrieb am 08.01.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo,
ich habe eine Frage. Ich habe einen Großen Schweizer Sennehund, 9 Monate alt. Die Grundkommandos klappen soweit ganz gut, was leider nicht klappt ist die Leinenführigkeit. Sie ist ein sehr sturer Typ und möchte gerne immer Ihren Kopf durchsetzen um mal den Typen zu beschreiben ansonsten aber ganz nett. Nun zum Problem. Sie ist natürlich mit 37kg schon ziemlich schwer und da ist Leine ziehen noch blöder. Es ist jetzt nicht so dass sie voll in der Leine hängt aber sie möchte vorausgehen und die Leine ist auf Spannung, was bei dem Gewicht schon unangenehm ist. Sie ist auch auf alles andere Fokussiert statt auf mich. Wenn sie schnüffeln, will lehnt sie sich mit Ihrem ganze Gewicht dagegen usw. Das stehen bleiben wenn sie zieht hat irgendwie so gar nicht geklappt. Was am meisten gebracht hat ist, wenn ich z.B. auf deinem Parkplatz immer wieder die Richtung gewechselt habe. Nun kommt aber schon nach 1-2 Min bei ihr der Frust durch und sie beißt in die Leine und springt. Hat zufällig jemand eine Idee wie ich das ganze am besten angehen soll? Vielen Dank


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marie-Louise Kretschmer
    Marie-Louise Kretschmer (Hundetrainer)
    schrieb am 11.01.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Morgen, ich denke, dass die Hündin ohnehin im Moment in der Pubertät ist und würde Ihnen empfehlen, mit Ihr ein Einzeltraining und später ein Gruppentraining in einer Hundeschule zu machen. Denn die Leinenführigkeit ist bei einer solch großen Hündin sehr wichtig. Hier kommt es auch sehr darauf an, welche Körpersprache, welche Souveränität sie der Hündin gegenüber ausstrahlen. Das kann man Ihnen aber am besten vor Ort im Einzeltraining erklären und ein Konzept erarbeiten, wie Sie weiter trainieren sollen.
    Viele Grüße aus Wiesbaden
    Marie-Louise Kretschmer
    www.Hundeausbildung-naturnah.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie kann man die Leinenführigkeit verbessern?

Hallo,
ich habe einen 11 Monate alten Cane Corso Mix Rüden.

... mehr

Was tun, wenn Husky an der Leine zieht?

Wie bekomme ich meinen 2-jährigen Huskyrüden dazu entspannt ohne

... mehr

Australian Shepherd bellt wie verrückt bei Hundebegegnungen, was tun?

Hallo!
Meine Bella (wird im Dezember 2) wir haben sie seit

... mehr

Wie kann man die Orientierung verbessern?

Hallo guten Tag,
unser Jack-Russel-Terrier, 16 Monate, w.

... mehr