Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Bellt plötzlich und springt auf Leute zu

  
katharina von funkelstein schrieb am 06.04.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Leyka ist ein Schäferhund-Mix, 3,5 Jahre alt und seit 4 Wochen bei uns ins Pflege. Sie ist recht gut erzogen vom Besitzer, läuft an der Leine recht gut und in freiem und ungefährlichem Gelände auch frei. Dabei achtet sie immer darauf, ob sie mich noch sieht, lässt sich gut abrufen. Die ersten beiden Wochen liefen problemlos. Früh und abends kurze Gassirunde, tagsüber größere Spaziergänge mit Freilauf. Ich bin ihre Hauptbezugsperson. Nach ca. 1,5 Wochen fing sie an, mit meiner Tochter, 20, Theater zu machen, an der Leine zu zerren, auf jeden Hund und auch Menschen loszugehen. Mit mir weiterhin kein Problem. Seit 3 Tagen fängt sie auch bei mir an, unkontrolliert und unvorhersehbar für mich auf Menschen loszugehen. Das ist unangenehm, weil sie nicht nur bellt, sondern auch losspringt. Die Leute erschrecken sich zu Tode. Oft ist es so, dass sie die Menschen erst rankommen lässt und sobald sie neben uns sind, plötzlich losgeht. Wenn sie einmal in dieser Stimmung ist, ändert sich das meist auch nicht mehr. Auf Hunde reagiert sie weniger, wenn sie frei läuft, gibt es keine Probleme.
Normalerweise versuche ich sie ohne großes Schimpfen ranzunehmen, bleibe stehen, bis die Situation vorbei ist, lasse sie Sitz machen, bis sie sich beruhigt hat und gehe weiter.
Was mache ich falsch. Es verunsichert mich und ich möchte nicht, dass sich das Verhalten verfestigt. Und je mehr sie die Verunsicherung spürt, um so mehr wird sie vermutlich so reagieren.
Was kann ich tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 02.06.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    bitte entschuldigen Sie die verspätete Antwort.
    Wie sieht die Situation mittlerweile aus?

    Auf Ihre Antwort freut sich
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund bellt Besucher an

Wir haben einen 6 jährigen Schäfer-Husky-Mix. Er kam aus

... mehr

Mein Hund bellt, knurrt und geht Besucher an

Guten Abend, wir haben einen 3 jährigen Australian Shepard,

... mehr

Hund beißt und schnappt aus unerfindlichen Gründen

Ich stelle die Frage nicht als Besitzer, sondern als Besuch. Es

... mehr

Hund geht Besuch an

Hallo,

es geht um unseren zweijährigen Labrador Rüden. Er

... mehr