Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

an der leine aggresiv

  Nordrhein-Westfalen
fcanbrau schrieb am 15.07.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Schäferhund Mix, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Hi, wir haben unseren Hund im Januar ausm Tierheim geholt. Von der Leine ist er brav wie ein Lamm. An der Leine leider manchmal aggresiv. Er hat auch schon mal gebissen, wenn jemand sich genähert hat. Ist es sein Schutztrieb ? Beste Grüße André

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 16.07.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    bitte wenden Sie sich damit an einen Fachmann vor Ort und trainieren Sie parallel schonmal einen Maulkorb.
    Das ist eine Problematik die auf keinen Fall aus der Ferne beantwortet werden kann, da der Antrieb des Aggressionsverhaltens nicht gesehen werden kann.
    Insbesondere wenn der Hund schonmal gebissen hat, ist ein Maulkorb fürs Training unverzichtbar.
    Gruß
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie verhinder ich beißen?

Guten tag. Seit 2 Wochen lebt meine nun 13 Wochen alte Hündin bei... mehr

Reagiere ich korrekt auf das bellen meines hundes?

Guten abend! Mein hund bellt leider wenn er menschen sieht. Egal... mehr

Ausraster beim Rausgehen

Hallo, mein 8 Monate junger Rüde macht etwas sehr setsames. Es... mehr

Bellt meinen Mann ( Fernfahrer) an . Springt an ihm hoch.

Er kommt zu meinem Mann, freut sich und plötzlich fängt er an zu... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.