Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Probleme mit anderen Hunden

bigmama66 schrieb am 07.04.2016
Angaben zum Hund: Mischlinge bis 44 cm, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Mein Hund hat sich, nachdem er unter eInem Schäferhund gelegen hat, total verändert. Er reagierte erst extrem ängstlich auf große Hunde und mittlerweile entwickelt es sich in Agressivität, wobei er dann auch nicht mehr abrufbar ist. Wie kann ich ihm helfen wieder so sozial zu werden wie er vor dem Vorfall war?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 08.04.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    leider kann ich Ihnen zum momentanen Zeitpunkt nicht mit Sicherheit sagen, ob es möglich ist, dass Ihr Hund wieder komplett zu seinem ursprünglichen Verhalten zurückkehren kann.

    Momentan scheint ein Anblick eines anderen Hundes ja ein Gefühl von Angst bzw. Furcht bei ihm hervorzurufen. Ein erster Schritt wäre daher, dass Ihr Hund beim Anblick eines anderen Hundes ein angenehmeres Gefühl wahrnimmt. Vielleicht möchten Sie mit einem entsprechenden Training starten?

    Ein allgemein gehaltenes Handout zu diesem Training können Sie kostenlos auf http://mensch-und-tier.net/handouts/canitrain/ ("Änderung der Erwartungshaltung – Grundlagen") herunterladen.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hündin ist nicht immer verträglich

Meine Hündin kommt aus Rumänien. Sie hat eine Freundin mit der sie... mehr

Wie soll ich mich verhalten?

Mein kleiner Hund fängt an, bei entgegenkommenden Hunden zu... mehr

2 Rüden aneinander gewöhnen

Hallo, ich habe folgendes Problem: Mein Freund und ich möchten... mehr

Verhalten deuten und handeln

Hey, Ich bin häufig mit meiner Hündin (Flakes, 3 Jahre alt,... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.