Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

mein hund ist eifersüchtig auf andere tiere,was soll ich tun?

  
alexandra schrieb am 29.04.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:
------------------------------------------------------
Rasse: belgischer schäferhund mix
Geschlecht: mänlich
Alter: 7 jahre
kastriert: ja

Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:
wenn ich mich um andere tiere , wie zum beispiel meinen kater oder auch um fremde tiere
kümmere drengt er sich dazüschen jammert, springt mich an und versucht diese weg zu
drengen,er hat auch schon mal versucht sie zu zwicken. beachte ich in nicht wird er immer agresiver.
ich möchte mir 2 ratten anschaffen will aber nicht das er ihnen etwas tut(oder andersrum) und möchte auch nicht das er sich vernachlössigt fühlt.
wie kann ich ihm helfen ohne auf die ratten verzichten zu müssen?
leider hatt er auch trennungst angst.
ich hab in erst mit 4 jahren geckriegt und man sagte mir das er ausgesetzt wurde .
solange ich die anderen tiere nicht anfasse ist er braf und spielt sogar mit ihnen. aber wenn sie mir zu nahe kommen oder mich ablecken, anfassen etc zeigt er das vorher angegebene verhalten.
wie kann ich das problem lüsen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andreas Hamdorf
    Andreas Hamdorf
    schrieb am 30.04.2013

    In Ihrer Mensch-/Hundebeziehung stimmt so einiges nicht. Ihr Hund ist der Meinung Sie wären sein Eigentum und er dürfe die Ressource Mensch verwalten. Sie müssen Ihrem Hund dringends beibringen das Sie nicht ihm gehören, sondern andersherum. Immer wenn Sie sich mit einem anderen Tier beschäftigen, legen Sie ihren Hund auf eine Distanz zu ihnen ab. Dort hat er zu warten. Sind Sie mit dem anderen Tier fertig, holen Sie ihren Hund heran und knuddeln ihn ebenfalls durch. Dabei bestimmen Sie wann und wie der Kontakt zu ihnen stattfinden darf. In diesem Sinne Andreas Hamdorf.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Tierschutzhund an der Leine totaler Kampfzwerg

Wir haben seit 6 Wochen einen ca. 2 Jahre alten Hund aus dem... mehr

BELLEN

Hilfe meine Hündin ist imm am bellen wenn uns ein Hund entgegen... mehr

Agressivität gegen anderen Hunde

Guten Tag, ich habe ein Yorkie. Er ist schon 6 Jahre alt. Aber... mehr

Aggression

Hallo Mein Hund reagiert auf Artgenossen aggressiv so das jedes... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.