Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hund legt sich hin wenn er anderen Hunden begegnet

  Nordrhein-Westfalen
Annika_Lütkemeier schrieb am 21.08.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Golden Retriever, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Mein Hund legt sich immer hin,wenn er beim Gassi gehen auf einen anderen Hund trifft. Selbst wenn dieser noch weiter weg ist: Bruno legt sich sich hin und wartet bis der andere Hund auf gleicher Höhe ist. Gerne knurrt er auch andere Hunde an,allerdings nur wenn er angelehnt ist und springt teilweise auch in die Leine. Ohne Leine passiert das alles Nicht! Was mache ich falsch?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 02.09.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Frau Lütkemeier, es könnte sein, daß er unsicher ist, wenn er andere Hunde sieht, sie schon von weitem fixiert. Bitte versuchen Sie ihn aus dieser Position zu locken, da diese Position ungünstig ist und u.U. auch dem anderen Hund Angst machen kann. Werfen Sie z.B. ein Leckerlie über seinen Kopf vor seine Nase oder bewegen ihn sonst wie aufzustehen. Knurren sagt dem anderen "HAU ab" und ist die Vorstufe zum Beißen, wenn er andere nicht reagiert. Sie sollten mit ihm die Leinenführigkeit bzw. Gehen an lockerer Leine üben und versuchen, daß Ihr Hund neben oder hinter Ihnen geht - evtl. müssen Sie es körperlich durchsetzen. Laufen Sie ihm Bogen an den anderen vorbei und lassen Sie auch keinen anderen Hund an Ihren, wenn er an der Leine ist, stellen Sie sich zwischen Ihrem und den anderen Hund und fordern den anderen Hund mit einem HAU AB auf zu gehen oder weisen den Besitzer an, seinen Hund an die Leine zu nehmen. Falls es nicht möglich ist, gehen Sie in die andere Richtung und belohnen Sie Ihren Hund, wenn er ruhig geblieben ist.

    Viele Grüsse aus Düsseldorf
    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

plötzlich agrresiv gegen schwarze Hunde

Unsere Hündin ist ein Jack Russel. Sie ist sterilisiert. Wir... mehr

Jeder Hund wird angebellt

Beim Gassi gehen oder in der Stadt wird jeder Hund angebellt. Mein... mehr

Leinenagression aus frust

Mein zwergspitz 1 jahr alt rastet total aus bei hundebegegnungen und... mehr

Rüde nach Biss agressiv auf den Hund

Hallo, ich habe seit 4 Jahren einen Boxer Rüden aus dem... mehr