Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Aggression durch Unsicherheit

Ladybine schrieb am 17.07.2016
Angaben zum Hund: Jackrussel-rehpinscher mix, weiblich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Meine kleine Polly ist anderen Hunden sehr unsicher aber sie zieht sich nicht zurück sondern geht auf Angriff... Ich kann sie mit fast keinen Hund mehr zusammen lassen weil sie fast alle anbellt und angreift. Es ist verdammt schade da sie sehr verspielt ist und viel Power hat sie könnte sich gut mit den anderen Hund austoben... Mir hat man auch schon in der hundeschule gesagt sie würde kein verträglicher Hund werden ich will es aber noch nicht aufgeben

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 17.07.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo, Sozialpartner für ihren Hund sind SIE!
    Ihr Hund ist auch glücklich und zufrieden, wenn sie sich mit einigen Hunden ( mit denen sie sich versteht) Kontakt hat. Sie muß nicht mit jedem Hund spielen /Kontakt aufnehmen. Bieten sie ihr Alternativen an (Spiel/Beschäftigung) mit ihnen. Ersparen sie ihr die (in ihren Augen ) stressigen und unangenhemen Zusammentreffen mit anderen Hunden. Geben sie ihr statt dessen die Sicherheit, dass SIE dafür sorgen, dass kein Hund an sie herandarf, weil sie auf sie aufpassen. Bieten sie ihr ein Spiel oder eine Belohnung an bei Hundebegegnungen. Dann wird sie sich entspannen und in Zukunft gelassener reagieren. Vielleicht finden sie auch eine Hundeschule, in der sie etwas Beschäftigung für sich beide finden. Mobility z.B fördert das Selbstbewußtsein des Hundes, lastet aus und schweißt sie als Mensch - Hund - Team zusammen.
    Eventuelle finden sie dort auch ein zwei Hunde mit denen Polly sich versteht und mit denen sie sich auch mal richtig austoben kann.


    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick
    zertifizierter Hundetrainer/Verhaltensberater IHK/BHV

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hündin ist nicht immer verträglich

Meine Hündin kommt aus Rumänien. Sie hat eine Freundin mit der sie... mehr

Was tun bei freilaufendem Hund?

Habe einen 9 Jahre Listenhundmix (45 kg)der Beisskorb trägt und... mehr

Wie soll ich mich verhalten?

Mein kleiner Hund fängt an, bei entgegenkommenden Hunden zu... mehr

2 Rüden aneinander gewöhnen

Hallo, ich habe folgendes Problem: Mein Freund und ich möchten... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.