Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Aggression durch Unsicherheit

  Nordrhein-Westfalen
Vans schrieb am 06.06.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Magyar Viszla, männlich, kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo,

ich habe meinen 9 Monate alten Viszla Rüden vor zwei Monaten als 6. Besitzer aus dem Tierheim geholt.
Grundsätzlich ist er sehr ängstlich, weil er zuvor nicht viel kennen gelernt hat. Daran arbeiten wir aber fleißig mit Erfolg.
Die einzige Verhaltensauffälligkeit welche ich nicht im Stande bin zu lösen, ist seine Aggression jungen Hunden oder Welpen gegenüber. ich vermute er kompensiert durch knurren und Provokationen(Kopf auf die schultern legen) seine eigene Unsicherheit mit Dominanzverhalten. Da er aber unsicher ist, kann ich nicht mit Dominanz oder Korrektur darauf reagieren, weil ich das Verhalten damit ja bestärken könnte.

ich bitte um Rat.
liebe Grüße;
Vanessa

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 07.06.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Liebe Vanessa,
    ich würde hier im ersten Schritt einmal jeden netten und ruhigen Hundekontakt loben und belohnen, um Hundekontakte als solches für ihn angenehm zu machen.
    Weiterhin würde ich Sie bitten, in eine Hundeschule oder einen Hundeverein zu gehen, wo Ihr Hund unter kontrollierten Bedingungen und Aufsicht mit ausgewählten Hunden in Kontakt treten kann und so weitere ruhige Lernerfahrungen sammeln kann.
    Zudem kann Ihnen ein guter Trainer auch Tipps geben, wie Sie gut eingreifen, wenn Ihr Hund überreagiert.
    Ich wünsche Ihnen alles Gute
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund bellt alles an, zieht wie verrückt, ist nicht zu beruhigen

Hallo, Hiro ist ein knapp 3 jähriger kastrierter Dackel-Schnauzer... mehr

Aggresive Shitsu-Chihuahua-Hündin - was tun?

Hallo, wir haben 3 Hunde, eine 7-jährige sehr schüchterne und... mehr

Leinenaggression bei anderen Rüden

Hallo, Es geht um einen recht großen ca 9 jährigen Schäferhund... mehr

Aggressivität

Danke für ihre hilfreiche Antwort. Das Problem ist vorwiegend,wenn... mehr