Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Vögel an Bellen

  Nordrhein-Westfalen
Giant01 schrieb am 18.05.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Boxer briard mix, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo liebe Trainer, ich habe einen Boxer Briard Mix. Er ist jetzt 1 Jahr alt. So das Problem ist das er laut bellend hinter Vögel herjagt. Ich kann ihn nicht mehr allein bei uns im Garten laufen lassen. Selbst wenn wir alle draussen sind,hetzt er Hinter jedem Vogel her. Was soll ich tun...

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 18.05.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Giant,

    nehmen Sie ihn im Garten an die Schleppleine und stoppen ihn, sobald er anfängt zu jagen.
    Üben Sie alternativ ein Verhalten, was er anstatt Jagen ausführen kann, z.B. Futterbeutel apportieren o.ä. oder Blickkontakt aufnehmen usw. Wenn es gut funktioniert - nach einigen Wochen setzen Sie das alternativ geübte Verhalten, in Situationen ein, sobald er anfängt zu jagen. Üben Sie mit ihm ruhiges Verhalten im Garten. Desweiteren beschäftigen Sie ihn ausreichend geistig und körperlich.

    Viele Grüsse

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mag keine anderen Tiere

Unser Welpe ein 11Wochen alter Maltipoo reagiert meistens sehr... mehr

Unsicherheit bei anderen Hunden

Schönen guten Tag, mein Name ist Sabrina Schäfer. Ich und meine... mehr

Hund und Katze aneinander gewöhnen

Hallo, wie kann ich meine Junghund an meinen seit bereits 5 Jahren... mehr

Leinenaggression?

Wenn ich mit meinen Hund spazieren gehe und er einen Hund sieht... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.