Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Rüde Makiert

  
Saskia Steinig schrieb am 21.03.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,

Mein kleiner chihuahua tyson makiert immer noch überall mit 2 jahren.
In anderen Wohnungen und manchmal auch in seiner eignen.

Was kann ich tuen?
Er ist auch sehr dominant und bellt sofort bei anderen Hunden

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 31.03.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Saskia,
    wenn Sie schreiben, der Kleine ist dominant, wäre es möglich, dass er keine Grenzen kennt, meint, alles gehört ihm und deswegen markiert.
    Grenzen sind z. B., wenn der Hund etwas von Ihnen fordert, wie Streicheleinheiten, spielen oder Futter, ignorieren Sie es.
    Springt der Hund von sich aus auf Bett oder Sofa, wird er sanft weggedrückt. Er darf dort nur hin, wenn Sie es erlauben.
    SIE agieren, der Hund reagiert, NIE umgekehrt.
    Vielleicht sollten Sie Ihren Tierarzt zusätzlich auch auf einen Kastrationschip ansprechen und wenn das hilft, über eine Kastration des Kleinen nachdenken.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hündin uriniert/kotet nachts auf Teppich

Meine 9 jährige Labradorhündin lässt nachts immer einige Wochen nach... mehr

Stubenreinheit

Wir haben uns Anfang des Jahres eine Hündin geholt allerdings aus... mehr

Leine an legen

Schönen guten Tag , Mein hund wird jetzt 7 jahre und seid welpe an... mehr

Stubenreinheit nicht immer?

Hallo haben 2 Chihuahuas 1 jahr und 4 monate alt sind geschwister... mehr