Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund markiert Wohnung

  Nordrhein-Westfalen
L03rPs schrieb am 02.08.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Mischlinge bis 44 cm, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Wir haben einen ca. 1 1/2 Jahre alten Mischlingsrüden. Wir sind bereits seine dritte Familie.
Das Problem mit ihm ist, dass er sobald er längere Zeit alleine ist, in der Wohnung markiert.
Nach einer vor kurzem durchgeführten Kastration hatten wir uns versprochen, dass sich sein Markierverhalten verbessert. Während der ersten Woche, als er den Halskragen umhatte, hat er auch nicht in die Wohnung markiert.
Doch ohne den Kragen zeigt er immer wieder sein altes Verhalten. Bereits nach kurzer Zeit - zB 15 Minuten Wäsche aufhängen im Keller - war erneut Urin an der Badezimmertür.
Wir lassen über Nacht nun bereits 1 Monat nach der Kastration trotzdem den Kragen um, damit er nicht in der Wohnung markiert, was bislang auch ganz gut funktioniert. Auf Dauer hatten wir uns allerdings eine andere Lösung für das Problem erhofft, damit er nicht die ganze Nacht oder wenn wir einkaufen sind und er alleine ist den Kragen tragen muss.
Genug Auslauf hat er definitiv wir gehen 3 mal am Tag mit ihm eine große Runde und er kann den ganzen Tag über in den Garten.
Wenn er alleine ist, jault er auch nicht oder kratzt an Türen oder ähnliches, sondern verhält sich eigentlich recht ruhig.
Wir wissen nicht mehr weiter, da die Möbel mittlerweile schon ziemlich unter dem Markierverhalten leiden.

Das zweite Problem ist, wenn man mit ihm unmittelbar nachdem wir das Maleur festgestellt haben schimpfen, dass er dann die Zähne fletscht, was er sonst nie macht.
Danke für eine Antwort!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 08.08.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Morgen,
    das ist jetzt etwas schwer zu beurteilen, ohne die Situation gesehen zu haben.
    Wie verhält der Kleine sich denn, wenn Sie nur den Raum verlassen? Folgt er Ihnen oder bleibt er entspannt zurück?

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

  • L03rPs
    L03rPs
    schrieb am 09.08.2015

    Vielen Dank für die Antwort.
    Zu Ihrer Frage. Wenn wir den Raum verlassen, sei es nur zur Toilette ins Bad, folgt er uns auf Schritt und Tritt.
    Wir haben auch schon an eine Art "Kontrollverhalten" durch Ihn gedacht, wissen jedoch keine Lösung, ihm dies abzugewöhnen.
    Wie gesagt teilweise reichen ein paar Minuten Wäsche hängen im Keller, wo er uns nicht folgen kann, die er zum Markieren nutzt.
    Ist das "normales" Rudelverhalten oder Verhalten, welches wir unterbinden müssen ?
    Mit freundlichen Grüßen,

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 09.08.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,
    so etwas dachte ich mir schon. Wenn ein Hund es nicht ertragen kann, alleine im Raum zu bleiben, ist es unmöglich für ihn, ganz alleine im Haus oder der Wohnung zu sein.
    Das kann man aber, mit etwas Zeit und Geduld, sehr gut in den Griff bekommen.
    Üben Sie mit ihm das Alleinebleiben, indem Sie immer mal wieder tagsüber rausgehen, Türe schließen, sofort wieder reinkommen, den Raum durchqueren, wieder raus, Türe zu, wieder rein u.s.w., ca. 10 Minuten lang mehrmals am Tag. Bitte den Hund dabei nicht beachten, einfach rausgehen und reinkomen. Wenn Sie merken, dass er entspannter ist, steigern Sie die Zeit draußen in ganz kleinen Schritten. Wenn er sich aufregt, wieder kürzer draußen bleiben.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Er macht überall hin.

Mein Hund "Rex" macht überall hin. Wenn ich morgens mit ihm Gassi... mehr

Wir haben da ein Problem

Zuerst einmal, wir haben zwei Hündinnen. Eine ist 3 Jahre alt (Sam)... mehr

Hund uriniert ins Bett

Hallo liebes Team, meine Hündin (fast 6 Jahre) uriniert... mehr

Hund pinkelt aufs sofa

Immer wenn wir gehen pinkelt unsere chipoo hündin 3 jahre auf das... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.