Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund ist in unserer Abwesenheit nicht stubenrein

chrissytina schrieb am 29.07.2013
Angaben zum Hund: Zwergspitz-Pinscher-Mix, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo,

ich habe folgendes Problem: Mein Hund ist nun 14 Monate alt und grundsätzlich stubenrein. Ich gehe ca. alle vier bis fünf Stunden mit ihr raus. Wenn sie noch mal früher muss, meldet sie sich.

Soweit, so gut. Aber sobald ich sie daheim lasse, auch wenn es nur für 15 Minuten ist, pinkelt sie mir irgendwo hin. Vorzugsweise in ihr eigenes Bettchen oder auf die Couch, auch wenn ich kurz vorher mit draußen war. Es ist wirklich nicht so, dass sie Trennungsängste hätte, denn sie ist recht entspannt, wenn ich gehe und freut sich, wenn ich wiederkomme.

Wenn ich komme und ein großes oder kleines Geschäft vorfinde, sie dazuhole und vorwurfsvoll frage: "Was hast du da getan?" o.ä., dann sieht man, dass sie sich "schämt", manchmal kommt sie zu mir, und schleckt mich ab, um mich zu beschwichtigen.

Ich habe keine Ahnung, was ich noch ausprobieren könnte. Ich sperre sie momentan im Bad ein, wenn ich die Wohnung verlasse, weil ich es da wenigstens leicht reinigen kann.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 31.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    was macht Sie so sicher, dass es nicht Trennungsangst ist? Denn in Streßsituationen setzen Hunde Kot und Urin ab. Ich würde empfehlen den Hund zu filmen um einschätzen zu können ob es wirklich nicht Trennungsangst ist. Ansonsten hat es keinen Sinn den Hund dazu zu holen und zu schimpfen, denn Minuten danach weiß der Hund nicht mehr was Sie von ihr wollen. Dieses schämen sind Beschwichtungszeichen bezogen auf Ihr schimpfen genau wie das Lecken. Holen Sie sich am besten einen Profi ins Haus und lassen Sie sich Helfen die Situation richtig einzuschätzen.
    Viel Erfolg...

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie bekomme ich meinen Hund stubenrein?

Hallo :) wir haben unseren Hund jetzt ca 4 Monate & er pullert... mehr

Stubenrein

Mein hund ist sechs Monate alt, er ist immer noch nicht stubenrein,... mehr

Stubenrein werden

Hallo, ich habe eine amerikanische Bulldogge mit fast 10 Monaten.... mehr

Rüde markiert in der Wohnung

Rüde 7 Jahre alt markiert in der Wohnung alles was neu kommt oder... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.