Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

zeckenmittel

Thema: Allgemeines
  Bayern
dossinger claudia schrieb am 15.04.2015   Bayern
Angaben zum Hund: bardino mischling, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Guten Abend
Ich hatte meine Tierärztin gefragt wegen einem zeckenmittel sie meinte ich soll in ein Bioladen gehen und das Pulver Bertram holen ihm dann immer eine meserspitze mit ins Futter mischen, .Dies tat ich also mein Hund hatte schon 6 Zecken gehabt,
Was würden sie mir raten gegen Zecken?.
MFG Dossinger

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 16.04.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag Frau Dossinger,

    das mit den Zeckenmitteln ohne Chemie ist so eine Sache. Der eine schwört auf das eine, der andere auf was anderes.
    Ich bin ziemlich überzeugt von Hefegranulat mit Knoblauch. Dazu reibe ich meine Hunde noch jeden Tag mit Kokosnussöl ein. Das hat letztes Jahr gut gewirkt, die beiden hatten kaum Zecken. Allerdings muss man mit dem Füttern des Hefegranulats schon im März anfangen. Ich gebe es das ganze Jahr, hilft auch gegen Flöhe. Auf jeden Fall hatten die beiden noch nie welche :-)
    Vielleicht wissen ja meine Kollegen und Kolleginnen auch noch das eine oder andere Mittelchen.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Seit ihre Freundin gestorben ist ist

Seit ihre Freundin gestorben ist ist meine Cleo Goldenerdriver faul... mehr

Aus beibringen

Hallo, ich möchte gerne meinem hund das " aus" beibringen. Wie mache... mehr

Übersprungshandlung

Mein Murphy, jetzt 10 Monate , verbellt und Springt seit 2 Wochen... mehr

Gezieltes Training

Meine Colliehündin ist 15 Monate. Mit 10 Monaten stellte man fest,... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.