Wie wird der Hund etwas ruhiger bei Besuch?

Thema: Allgemeines
  
ullrich_brust schrieb am 13.05.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wir haben einen 2 Jahre alten Beagle. Er ist noch sehr verspielt und hat viel Energie. Immer wenn Besuch kommt, wir bei jemanden sind oder einfach mal wo anders sind z.B. im Restaurant, ... kommt er schlecht oder gar nicht zu Ruhe. Trotz mehrmaliger Aufforderung auf seinen Platz zu gehen, steht er immer wieder auf. Er muss unbedingt zu anderen Menschen, spring hoch, beschnüffelt sie ganz wild und klammert sich mit seinen Beinchen an den Beinen von den anderen Menschen fest. Ist für die anderen Menschen und auch für uns sehr unangenehm. Wir versuchen ihn schon bevor Besuch kommt auszupowern, das bringt nur leider nicht wirklich was! Wie wird der Hund ruhiger und relaxter in solchen Situationen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 14.05.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    Sie schreiben, dass der Kleine, trotz mehrmaliger Aufforderung auf seinen Platz zu gehen, immer wieder aufsteht. Bei Besuch ist es dem Hund sicher unmöglich, ruhig an seinem Paltz zu bleiben. Es ist einfach zu viel Aufregung.
    Deswegen wäre es gut, dass Sie zuerst, ohne Ablenkung, ganz in Ruhe, mit dem Hund üben, auf Kommando an einen festen Platz zu gehen und dort zu bleiben, bis Sie das Kommando wieder auflösen. Bleiben Sie dabei am Anfang neben dem Korb oder der Decke stehen. Wenn Ihr Hund den Platz verlassen will, bringen Sie ihn kommentarlos und ruhig wieder hin. Wenn er dort bleibt, geben Sie ihm ein Leckerchen. Dann entfernen Sie sich immer weiter von dem Platz, gehen zurück und geben ein Leckerchen.
    Wenn das funktioniert, bitten Sie jemanden, der eingeweiht ist dazu. Ich bin mir sicher, wenn der Kleine gelernt hat, dass Sie Kommandos durchsetzen wird das Ganze auch im Restaurant funktionieren.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun bei Bellen?

Mein Hund bellt im Garten jeden und alles was sich außerhalb des

... mehr

Hündin bellt ständig drinnen, was tun?

Hallo,
seit 3 Wochen lebt eine ca. 1 jährige Hündin aus dem

... mehr

Sind Mini Bull Terrier in NRW erlaubt?

Hallo,
wir würden uns gerne einen Mini Bull Terrier Welpen

... mehr

Was tun bei seltsamen Verhalten vor dem großen Geschäft?

Ich habe seit 8 Wochen einen Bolonka Rüden (7 Jahre) von einer

... mehr