Was tun gegen Zwicken?

Thema: Allgemeines
  
Benjulia schrieb am 21.02.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo,
meine franz. Bulldogge (2 Jahre) zwickt beim hinterher rennen seinem Hundekumpel in die Beine. Oder auch wenn sein Kumpel mit anderen spielt. Bei keinem anderen Hund macht er das.


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 21.02.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    das war mal sein Beruf: Bullen zwicken, um sie in ein Gatter zu treiben.
    Hier benutzt er es, um seinen Kumpel zu bremsen... es ist eine Mischung aus Eifersucht und seinem "Beruf" nachgehen.
    Da es den anderen wohl nicht stört, oder er sich wehrt, nehmen Sie es hin.
    Sollte es Krach geben, beschützen Sie die Hunde voreinander...
    Ich sehe hier kein Erziehungsproblem, eher ein Verhalten, das eben so ist.
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt
    www.hundimedia.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Was tun, wenn der Rüde bei Weibchen aufdringlich ist?

Unser 2 jähriger Havaneser Rüde ist sehr am anderen Geschlecht

... mehr

Was tun, wenn der Hund auf Kinder reagiert?

Meine Hündin reagiert extrem auf rennende Kinder, wie kann ich

... mehr

Wie ständiges Bellen verhindern?

Luna ist 9 Monate. Sie bellt drinnen und draußen bei jedem

... mehr

Wie vom Boden fressen abtrainieren?

Hallo,

ich habe einen Australien Shepard und wollte mal

... mehr