Was tun bei Stress durch Läufigkeit?

Thema: Allgemeines
  
Nadine3 schrieb am 21.01.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,


ich habe eine Husky-Mix-Hündin, sie ist 2 Jahre alt, hatte am 17.12. ihre letzte Läufigkeit (3. Mal in den 2 Jahren). Egal wann, ob weit vor der Läufigkeit oder weit danach, drehen die Rüden, denen wir begegnen durch und sie hebt den Hintern hin. Das ist Stress pur, auch für sie.


Gibt es da eine Möglichkeit außer Kastrieren?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 27.01.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Abend,
    nein ich glaube nicht, da ist kastrieren nur eine Möglichkeit.
    Wenn das so weiter geht, müssen Sie auch mit Entzündungen der Milchleiste und mit Problemen mit den Hormonen rechnen.
    Gegen Triebe kann man nicht anerziehen -
    Ich würde sie vor diesem Stress erlösen...
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund will mich beim gemeinsamen Schwimmen retten, was tun?

Hund will mich beim gemeinsamen Schwimmen retten, was tun?

mehr

Was tun, wenn mein Hund verschiedenste Dinge zerlegt?

Hallo,
wir haben eine Hündin, wurde im Mai 1 Jahr, lt. DNA

... mehr

Wie bekommt man Hunde raus aus dem Schlafzimmer?

Hallo,
in unserer 90qm Wohnung leben 3 kleine Hunde (2x

... mehr