Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Was möchten Sie fragen?

Thema: Allgemeines
  
elisabeth-kramm schrieb am 20.11.2011   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Unser Hund (Border-Collie Mix) muss Augentropfen verabreicht bekommen. Er hält den Kopf dabei nicht still, fängt an zu knurren.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • canin-behaviour
    canin-behaviour
    schrieb am 21.11.2011

    Hallo Frau Kramm,


     


    nun ja, das der Hund dabei knurrt finde ich nicht verwunderlich. Augentropfen richtig zu verabreichen ist für den Hund nicht besonders angenehm und der Hund tut durch sein Knurren  seinen Unmut darüber kund.


    Wenn Sie allerdings Angst haben, dass Ihr Hund sie beißt, dann lassen Sie sich doch vom Tierarzt für diese Zeit einen passenden Maulkorb geben oder lassen Sie das, wenn es organisatorisch geht, eine der Tierarzthelferinnen machen.


    Im Handling bei solchen Fällen, ist es immer leichter, wenn man so etwas zu zweit macht. Eine Person hält den Kopf des Hundes fest, die zweite Person verabreicht die Tropfen


     


    Natürlich muss der Hund diese Prozedur ertragen, schließlich ist es zu seinem besten. Wenn es Ihnen gelingt, die Tropfen zu verabreichen, loben Sie den Hund und geben Sie ihm einen Leckerbissen.


     


    viele Grüße und natürlich gute Besserung für Ihren Hund


     


    Natascha

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Quitschen

Hallo mein Bailey ist ein total verschmuschter cocker aber sobald... mehr

Bellen

Mein Hund ist 9 Monate und bellt jeden Menschen und jeden andern... mehr

Abgegeben Hund besuchen?

Hallo Ich habe einen Welpen aufgezogen und musste ihn leider nach... mehr

Zerstörwahn und urinieren

Hallo ich habe ein Problem mit meiner Französischen Bulldogge

... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.