Sozialverhalten

Thema: Allgemeines
  
Hanne klee schrieb am 26.01.2018   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Mein Hund stürmt auf alle anderen Hunde zu, aufgeregt aber nicht aggressiv. Er unterwirft sich auch, wenn ihn der andere Hund in der Schranken weist. Es wird aber nicht besser, wenn man das übt. Manche Hundebesitzer lassen ihre Hunde nicht mehr mit unserem zusammen, weil sie Angst haben.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Martin Grandt
    Martin Grandt (Hundetrainer)
    schrieb am 16.03.2018
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Hanne,

    Hunde lernen ausschließlich aus Erfahrung. Augenscheinlich hat Ihr Hunde gelernt, sich genau so zu verhalten. Versuchen Sie schon vor der Situation Ansprechpartner Ihres Hundes zu sein und ihn gegebenenfalls, wenn das auch für den anderen Hund und dessen Halter okay ist aktiv loszuschicken. Sozialverhalten entwickelt sich nicht irgendwann einfach so, sondern auch dieses muss gelernt werden. Das ist ganz alleine ihr Job! Selbstverständlich dürfen Hunde miteinander spielen, allerdings ist es kein Spiel mehr, wenn einer dieses beendet oder es nicht als solches empfindet. Reagiert Ihr Hund darauf nicht, ist es nunmal Ihre Aufgabe das Spiel zu unterbinden.
    Um eine bessere Einschätzung für solche Situationen zu erhalten, sollten Sie sich an einen kompetenten Kollegen vor Ort wenden, der Ihnen die Körpersprache der Hunde in Ihren Grundzügen erklären kann und Ihnen mit Rat und Tat zur Seit steht. Sollten Sie in der Rhein-Neckar-Region/Vorderpfalz zuhause sein, stehe ich Ihnen im Training auch gerne persönlich zur Verfügung.
    Ich hoffe meine Antwort konnte Ihnen einige neue Impulse geben, und freue mich über eine entsprechende Bewertung.

    Liebe Grüße und viel Erfolg im Training,

    Liebe Grüße,

    Martin Grandt
    • Hundeverhaltenstherapeut (IHK • ifT)
    • Fachkraft für tiergestützte Therapie (ifT)
    • zertifiziert nach den BVFT-Verbandsrichtlinien

    www.dein-hund-und-du.com
    Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn kastrierter Rüde rammeln will?

Unser Rüde ist kastriert und besteigt und will rammeln, warum

... mehr

Warum hebt Hund beim Streicheln immer den Kopf?

Unser Hund ist seit 2 Monaten bei uns. Sie ist eine 5 jährige

... mehr

Was tun, wenn Hündin Ohren meines Hundes attackiert?

Hallo Ich habe eine Frage...
Mein Rüde ist 8 Monate alt..

... mehr

Was tun, wenn Hund an der Tür kratzt?

Hallo, unser Hund kratzt fast jeden Abend an der Küchentür. Er

... mehr