Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Rückruf

Thema: Allgemeines
Mila2308 schrieb am 24.06.2015
Angaben zum Hund: Rottweiler, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Nur wenn sie lust hat hört die auf den rückruf Ansonsten ignoriert die das. Leinen führigkeit ist auch ein Problem. Und agressivität manchen menschen gegenüber.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 25.06.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    Hunde hören nur auf Menschen die sie respektieren. Und wenn Sie nicht konsequent sind oder hektisch reagieren, nimmt sie Sie nicht für voll. Oft fängt das Problem schon zu Hause an,indem der Hund meist seinen Willen durchsetzen kann. Und Befehle nicht konsequent durchgesetzt werden. Der Mensch sollte selbstbewusst auftreten und sich durchsetzten. Wenn Befehle gerufen werden, aber nicht eingefordert werden, lernt der Hund ...der Befehl wurde gerufen ....aber es passiert nichts....
    Den Rückruf würde ich mit einer Schleppleine üben. Mit dieser können Sie den Befehl einfordern indem Sie den Hund zurückholen können. Sollte sie zügig kommen, kann auch mit einem tollen Leckerlie belohnt werden.
    Viel Erfolg
    wünscht Elke Heese
    www.hunde-couch.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen meines Hundes

Hallöchen.... Meine 11 Jahre junge mischlingshündin bellt immer wenn... mehr

Aufmerksamkeit

Mein hund möchte immer Aufmerksamkeit ganz schlimm ist es wenn wir... mehr

Kontakt mit anderen Hunden

Unser Chico ist immer aufgeregt wie Bolle wenn er einen anderen Hund... mehr

Anspringen.

Hallo wir haben ein American bulldog. Und er springt jeden an was... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.