Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Pfötchen geben

Thema: Allgemeines
Celina_Hannappel schrieb am 24.06.2016
Angaben zum Hund: Dackel Mix, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo, haben versucht das Pfötchen geben zu erlernen.
Ich habe ein leckerchen in meine Hand gelegt und sie Tommy verschlossen hingehalten. Er schleckte dann an meiner Hand herum, nach ein paar versuchen und einem immer wieder öffnen der Hand damit er das Leckerchen sehen kann hatte er dann kein Interesse mehr.
Gibt es noch andere Möglichkeiten ihm den Trick beizubringen ?

Grüße

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 09.07.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Celina,
    wenn Sie Tommy die geschlossene Hand mit Leckerchen hinhalten, lernt er nur, dass er dann nicht da rankommt. Warum sollte er dann Pfötchen geben? Nehmen Sie seine Pfote in Ihre Hand, sagen "Pfötchen" oder ähnliches und geben dann ein Leckerchen. Machen Sie das mehrmals. Dann halten Sie Ihre offene Hand in Nähe seiner Pfote und wenn er auch nur seine Pfote ein klein wenig hebt, sagen Sie wieder Ihr Kommando, nehmen die Pfote und geben wieder ein Leckerchen. Er wird sicher bald verstanden haben, was Sie meinen.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Alleine bleiben

Hallo, wir haben das Problem, dass unsere Hündin nicht alleine... mehr

Bellen meines Hundes

Hallöchen.... Meine 11 Jahre junge mischlingshündin bellt immer wenn... mehr

Pöbeln an Grundstücksgrenze

Unser 5-jähriger Hovawart-Rüde rennt bei jedem... mehr

Aufmerksamkeit

Mein hund möchte immer Aufmerksamkeit ganz schlimm ist es wenn wir... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.