Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Knabbern abgewöhnen

Thema: Allgemeines
  Sachsen
ilona meyer schrieb am 01.01.2016   Sachsen
Angaben zum Hund: Boxer, Deutsch, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Habe einen jungen fast 8 monate alten boxer ,wie kann ich es ihm abgewöhnen nicht alles anzuknabbern? ( sofa , bett..) Lg ilona

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 03.01.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Abend,
    das ist meistens Langeweile, kann es sein, dass er unterbeschäftigt ist? Nicht genug mit IHNEN spielt? DAs ist wie bei uns: Er läßt seinen Frust an Dingen von Ihnen aus, um Ihnen zu zeigen, was ihm fehlt.
    Hier finden Sie alles, was Sie brauchen:
    Homepage: www.hundimedia.de
    Bücher „Spiel und Spaß mit Hund“ und „Mehr Spiel und Spaß mit Hund“ Film: „Der Weg ist das Ziel: 222 Möglichkeiten den Hund zu beschäftigen.
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wir bekommen ein baby

Vielen lieben dank für ihre schnelle rückantwort 😊 ja er ist jetzt... mehr

Nicht anspringen

Wie bekomme ich das abgewöhnt das mein Hund nicht immer alle Leute... mehr

Bellen andere Hunde

Hallo! Wenn wir spazieren gehen und ein anderer Hund auf einem... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.