Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Kastration

Thema: Allgemeines
mukkaba schrieb am 10.07.2015
Angaben zum Hund: Rhodesian Ridgeback, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo. Wird durch die OP-Kostenschutz Exklusiv Versicherung eine Kastration übernommen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 11.07.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Abend,
    ich habe Ihre Frage an die Fachleute der Versicherung weitergeleitet,

    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

  • f.obert
    f.obert
    schrieb am 13.07.2015

    Hallo mukkaba,

    gerne beantworte ich Ihre Frage: Eine Kastration wird in all unseren Versicherungen nur übernommen, wenn sie medizinisch notwendig ist. Das heißt Ihr Tierarzt muss bei einer durchgeführten Kastration die medizinische Notwendigkeit bescheinigen.

    Für weitere Fragen zu unseren Versicherungsprodukten wenden Sie sich bitte an das AGILA-Team unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0511 71 280 383. Sie befinden sich hier in der Hundetrainer-Sprechstunde, d.h. hier dreht sich alles um Erziehungsfragen der Vierbeiner, die Sie professionellen Hundetrainern stellen können. Versicherungsfragen beantworten wir gern auf den oben genannten Wegen.

    Herzliche Grüße
    Franziska Obert

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Kastration

Tiga ist 20 Monate jung und möchte jedes Hund besteigen, groß oder... mehr

Bellen

Mein Hund bellt immer.wenn Besuch kommt oder wenn er was hört.wie... mehr

Alleine in der Wohnung zerlegt er alles

Wenn ich meinen hund alleine lasse in der Wohnung zerlegt er mir... mehr

Alleine bleiben

Hallo, wir haben das Problem, dass unsere Hündin nicht alleine... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.