Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hundegebell

Thema: Allgemeines
  Sachsen-Anhalt
s-schatz schrieb am 30.04.2017   Sachsen-Anhalt
Angaben zum Hund: Yorkshire mischling , männlich, nicht kastriert, Alter über 10 Jahre

Mein yorkshire mischling ..wird 13 hört nicht's mehr und dass sehvermögen ..wird auch immer schlechter..wenn ich zur arbeit muss jault er wie verrückt .was er früher nie machte..was kann ich tun da er ja nichts mehr hört ich bedanke mich im voraus

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 01.05.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    alte Hunde werden manchmal sehr empfindlich. Ich denke es wäre am besten eine Lösung zu finden die dem Hund gut tut.
    Also eine Betreuung in der Zeit in der Sie nicht da sind oder vielleicht kann er mit auf Arbeit. Oder ein Nachbar würde sich freuen usw. Erziehungsmethoden würde ich dem Hund in dem Alter und Zustand nicht zumuten wollen.
    Es grüßt Elke Heese

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund aus dem Bett kriegen

Hallo, ich habe einen 1 1/2 Jahre alten Mischlingsrüden aus dem... mehr

Dackelmischling unerziehbar

Liebes Team, ich brauche Ihre Hilfe. Wir bekamen vor knapp 4... mehr

Zum Hund kommt ein Baby dazu und soll ein neuer Hund dazu

Guten Tag, ich habe eine Frage zu meiner Situation. Ich habe einen... mehr

Hundewunsch mit Bedenken

Hallo, ich heiße Christina und wohne mit 2 Katzen in einer 83m2... mehr