Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hund macht terror

Thema: Allgemeines
  
Melanie bayer schrieb am 05.03.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo! Wir haben einen Garten in einer Anlage. Trotz Blickdichtwn sichtschutz, bellt und jagt er jedem Auto, Radfahrer und Hundebesitzer nach. Was kann ich dagegen tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundeschule Schnüffelnase
    Claudia Rieker (Hundetrainer)
    schrieb am 17.03.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Liebe Melanie,
    ein bisserl liegt es an der Rasse, Spitze wurden früher dazu verwendet, Haus und Hof lautstark zu bewachen, auch in einem Zwerspitz steckt noch einiges von diesem Erbe drin. Das Problem ist, dass dieses Verhalten sich für den Hund lohnt. Er hört z. B. ein Auto, bellt und das Auto ist weg. Also hat er Erfolg, weil er ja den "Eindringling" vertrieben hat. Im Pronuip macht er seinen Job. Ihre Aufgabe ist es nun, diese Speirale zu durchbrechen. Nehmen Sie ihn an die Leine und lassen Sie ihn nicht alleine im Garten. Beschäftigen Sie ihn mit Suchspielen und üben Sie mit ihm, dass man auch ruhig sein kann. Dafür wird jedes ruhige Verhalten belohnt. Trainieren Sie ihn, auf eine Decke o.ä. zu gehen.
    Viel Erfolg
    Viele Grüße
    Claudia Rieker

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Welpe läuft mir ständig nach

Guten Tag, Ich habe seit Montag (20.5.19) eine 10 Monate alte... mehr

Mein Hund vertraut mir nicht

Hallo zusammen. Meine Hündin vertraut mir nicht und denkt sie... mehr

Abrufen

Ich will das mein Hund sich anrufen lässt mehr

Mein Hund zwickt einen anderen hund bei "Falschen verhalten".

Und zwar ich habe ein Terrier mix und geh auch ab und zu mit einem... mehr