Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hund frisst sein Futter nicht

Thema: Allgemeines
  Saarland
Lenie schrieb am 07.11.2016   Saarland
Angaben zum Hund: Chihauhau , weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Ich hab ein Problem mit meinem chihauhau er frisst einfach sein nass Futter nicht hab schon verschiedenen Sorten versucht was kann ich da machen

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 08.11.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    stellen Sie der Kleinen das Futter kommentarlos hin, ohne sie weiter zu beachten. Am besten gehen Sie aus dem Raum. Was nach 30 Minuten nicht gefressen ist, nehmen Sie genauso kommentarlos wieder weg. Bitte auch kein Trockenfutter stehen lassen. Keine Angst, kein gesunder Hund verhungert freiwillig, kann auch ein paar Tage ohne Futter sein. Wohingegen Hunde ihre Besitzer gerne dazu bringen, sie zu hofieren. Wenn sich die Hundehalter darauf einlassen, wird der Hund das schamlos ausnutzen.
    Vorsichtshalber würde ich den Hund aber noch tierärztlich untersuchen lassen.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Schlaf

Hallo mein hund flipper (8 monate) legt sich immer vor meinen... mehr

Hund in der Pupertät

Hallo, ich habe meinen Zwergpudel mit 13 Wochen aus zweiter Hand... mehr

Welpe springt auf fahrende Autos aber nur Abends

Hallo. Wir haben einen 6.Monaten alten Schäferhund. Soweit klappt... mehr

Rückruf

Hallo, ich habe einen 9,5 Monate alten Bolonka-Zwetna-Rüden, der

... mehr