Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hund freut sich zu doll

Thema: Allgemeines
  Niedersachsen
Natascha123 schrieb am 05.08.2016   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Rehpinscher , männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Hallo!
Unser Hund hat eine Vereengung der Lungenaterie. Wenn ich zu Besuch komme oder meine Mutter von der Arbeit kommt, freut er sich so doll, dass er dadurch umkippt und ab und zu sogar bewusstlos wird und unter sich macht.
Das gleiche ist wenn er sich aufregt, wenn Hunde die er nicht mag am Grundstückszaun lang gehen. Eine OP kommt nicht in Frage, da er zu alt ist und einen Herzfehler hat.
Was kann ich tun? Wie soll ich reagieren?
Kann man ihm das abgewöhnen sich zumindest so doll zu freuen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 05.08.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Natascha,
    das hört sich jetzt vielleicht hart an, aber man kann das nur ändern, indem man sich selbst nicht so sehr freut, es auf jeden Fall nicht so zeigt. Wenn man Hunde begrüßt ("Mama ist wieder zuhause", "warst du auch schön brav" und ähnliches), womöglich noch mit heller, quietschender Stimmlage, drehen manche Hunde auf und können sich fast nicht mehr beruhigen. Am besten ignorieren Sie den Hund, bis Sie merken, dass er ruhig ist und begrüßen ihn dann, aber auch nicht überschwänglich.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Schlaf

Hallo mein hund flipper (8 monate) legt sich immer vor meinen... mehr

Hund in der Pupertät

Hallo, ich habe meinen Zwergpudel mit 13 Wochen aus zweiter Hand... mehr

Welpe springt auf fahrende Autos aber nur Abends

Hallo. Wir haben einen 6.Monaten alten Schäferhund. Soweit klappt... mehr

Rückruf

Hallo, ich habe einen 9,5 Monate alten Bolonka-Zwetna-Rüden, der

... mehr