Hund bellt wenn jemand im Treppenhaus ist

Thema: Allgemeines
  
Raphaela_Spitzlei schrieb am 26.07.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Guten Tag,

wir wohnen in einem Zweifamilienhaus und unser Hund bellt wenn er jmd. im Treppenhaus hört. Egal ob unser Nachbar oder wir selbst. Ich kann mir vorstellen dass da ein kleiner Wachhund in unserer französischen Bulldogge ist und wollte fragen ob man dies unterbinden soll oder akzeptieren? Es ist kein nerviges Bellen aber wie sollen wir uns verhalten? Ignorieren oder "mitspielen"?
Vielen Dank für Ihre Hilfe :)

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 28.07.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,
    ich denke nicht, dass Sie es ignorieren sollten, da Sie vermutlich Ärger bekommen. Denn wenn Sie nicht reagieren, wird Ihr Hund solange bellen, bis Sie "kapieren, dass da ein Feind draußen ist"!
    Nehmen Sie eine Tee-Blechdose, füllen Sie sie mit Leckerchen und klappern Sie damit, wenn er bellt. Er kommt zu Ihnen? Super! Aus der Dose belohnen - bald wird er wuffen und Sie ansehen - Sie haben verstanden und er auch,
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie geht man den ersten ersten Tierarztbesuch an?

Tierschutzhund, unser erster Tierarztbesuch. Wie geh ich das an?

... mehr

Wann und wie jungen Hund nachts alleine schlafen lassen?

Guten Tag,
unsere Labi-Hündin ist inzwischen 24 Wochen alt.

... mehr

Wie kann man den Jagdtrieb eines Hundes umlenken?

Hallo,
wir haben einen Jack Russel Rüden kastriert 3 Jahre.

... mehr

Was tun, wenn Hund sich fest riecht?

Hallo,
ich habe folgendes Problem: mein Hund (Franzose, 3

... mehr