Hündin bellt ständig drinnen, was tun?

Thema: Allgemeines
  
aneuhaus83 schrieb am 12.09.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo,
seit 3 Wochen lebt eine ca. 1 jährige Hündin aus dem Tierschutz bei uns. Wir haben folgendes Problem: sie kommt drinnen nicht richtig zur Ruhe. Wenn wir gemütlich auf dem Sofa sitzen rennt sie zur Terrassentür oder beginnt zu bellen. Spielt unsere zweite Hündin mit ihr, ist es kurz gut. Sobald auch sie aufhört, beginnt sie schrill zu bellen. Wie verhalten wir uns hierbei richtig?


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 22.09.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    nehmen Sie Ihren Hund an die Leine, sprich an Ihre Hand, und zeigen Sie ihr, was Sie wollen: Nicht zur Tür rennen, sondern PLATZ machen.
    Akzeptieren, wenn ein Spiel zu Ende ist, alles können Sie ihr an der Leine beibringen und belohnen. WEnn sie frei herumlaufen kann, lernt sie nichts und trifft nur eigene Entscheidungen, die nichts mit unseren Wünschen zu tun haben.
    Belohnen Sie sie für Ruhe, belohnen Sie sie mit Spiel und Spaß, trainieren Sie den Hund geistig, dann ist er ausgelastet und wird zur Ruhe kommen,
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Wie der Hündin das Bellen auf Kommando beibringen?

Hallo, wie kann ich meiner Hündin beibringen, dass sie nur auf

... mehr

Mein Hund hat ein Problem mit Besuch in der Wohnung, was nun?

Guten Morgen, mein Hund hat ein Problem mit Besuch in der

... mehr

Ungehorsam - was kann ich noch tun?

Hallo zusammen,

mein Bullterrier ist 2 Jahre alt und des

... mehr