Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Fressen draußen

Thema: Allgemeines
  Berlin
krankeschwester2007 schrieb am 30.09.2014   Berlin
Angaben zum Hund: Retriever, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Mein Retriever nutzt draußen jede Möglichkeit um herumliegendes Essen aufzunehmen und ist in diesem Moment ab einer gewissen Entfernung nicht Abrufbar. In meiner Nähe bzw. An der Leine ignoriert er Futter bzw. Lässt sich abbrechen mittels Abbruchsignal. Leider kann ich vom Rolli aus in vielen Situationen nicht eingreifen und so weiß er genau sobald eine gewisse Entfernung oder Stufe dazwischen ist hat er freie Fahrt. Ich habe bereits Abbruchsignal mit hochwertiger Belohnung anschließend, Bringselapport bei Sicht auf Essen mit Belohnung, Meideverhalten versucht, leider auf Entfernung alles ohne Erfolg, typisch Retriever wird immer gesagt, aber das reicht mir nicht als Aussage... Im Training und Haushalt ignoriert er das ausgelegte Essen komplett, wodurch ein Üben echt schwer wird. Haben Sie evtl. Noch eine Idee? Ich würde mich freuen von Ihnen zu hören.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Barbara Nehring
    Barbara Nehring (Hundetrainer)
    schrieb am 07.10.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    Sie haben ja schon viel erreicht und probiert. Das Abbruchsignal können Sie noch verstärken dadurch das Sie NEBEN den Hund etwas scherpperndes Wefen oder im Sommer mit Wasser spritzen. Viel Erfolg Barbara Nehring

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wir bekommen ein baby

Vielen lieben dank für ihre schnelle rückantwort 😊 ja er ist jetzt... mehr

Nicht anspringen

Wie bekomme ich das abgewöhnt das mein Hund nicht immer alle Leute... mehr

Bellen andere Hunde

Hallo! Wenn wir spazieren gehen und ein anderer Hund auf einem... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.