Deine Hundetrainer-Sprechstunde

6 Monate alter Welpe macht nach dem Fressen nicht draußen

  Hessen
Kara92 schrieb am 26.06.2017   Hessen
Angaben zum Hund: Mischlinge bis 45 cm, männlich, nicht kastriert, Alter 6-12 Monate

Hallo :)

Wir haben vom Tierschutz einen Hund von 6 Monaten aus Rumänien adoptiert.

Er ist nun seit Samstag Abend bei uns.

Wir gehn relativ oft, alle 3 Std und immer nach dem er wach wird. Heute Nacht hat er uns um 3 Uhr morgens geweckt (er hatte schon in sein Körbchen gepinkelt) wir sind dann auch direkt mit ihm gegangen und er hat dann auch groß gemacht und einmal pipi. Zuhause hat er dann geschlafen und gegen 7 sind wir wieder mit ihm gegangen, hat aber kein dort aber kein groß gemacht. Gehen 11 Uhr hat er dann in die Wohnung gemacht (groß) wir haben es weggemacht und ihn danach gefüttert. Wir haben gesagt bekommen dsss man nach dem fressen 15-20 min warten und dann direkt gassi gehn soll. Nun waren wir dann wie gesagt 15-20 min später eine Stunde lang spazieren, aber er ist nur Pipi gemacht kein groß.. :/ zuhause war er dann sehr erschöpft da es heute echt warm ist und hat dann geschlafen. Gegen 14 Uhr hat er dann gefipst und ist wach geworden, wir sind wieder direkt mit ihm raus gegangen, er hat pipi gemacht aber kein groß..

Wir loben auch immer ganz fleißig wenn er draußen macht!

Wie lange muss man warten bis Hunde nachdem fressen groß müssen? Wir haben einfach Angst dass wenn er dann einmal hier zuhause (wieder) groß macht, er denkt dass es ok wäre und nicht versteht dass er gassi geht um sich zu lösen. :/

Auch will er die Treppen nicht hoch bzw runter gehn.. wir müssen ihn immer tragen, momentan wiegt er um die 8 kg, wir wollen ihn aber nicht immer jetzt hoch und runter tragen da wir Angst haben, dass er sich dran gewöhnt und sich dann auch einfach zu bequem dafür wird..

Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps.

Vielen Dank :)

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Busch
    Sabine Busch (Hundetrainer)
    schrieb am 26.06.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Kara,
    Hunde aus dem Tierschutz brauchen manchmal etwas länger. Der Hund ist erst ein paar Tage bei Ihnen und noch dazu recht jung. Bitte gehen Sie nach jedem Fressen, Spielen und Schlafen mit ihm raus. Auch wenn er vermehrt auf dem Boden schnuffelt oder sich im Kreis dreht. Gehen Sie dann mit ihm an einen ruhigen Ort und lassen Sie ihm Zeit sich zu lösen. Loben Sie ihn erst, wenn er wirklich fertig ist. Bleiben Sie ruhig und reden nicht dauernd auf ihn ein.
    Sollte ein Malheur passiert sein, wischen Sie es weg, am besten ohne das der Hund es sieht. Schimpfen Sie nur, wenn Sie ihn auf frischer Tat ertappen.
    Wenn Sie Geduld haben, wird Ihr Hund das so verstehen. Wie gesagt, bewahren Sie Ruhe und lassen ihm Zeit. Es ist auch für ihn alles neu.
    Das Treppensteigen sollten Sie mit ihm unbedingt üben. Versuchen Sie es mit einigen wenigen Stufen und etwas leckerem. Sie können Ihren Hund auch so füttern. 2 Stufen, eine wenig Trockenfutter. Wieder 2 Stufen, wieder etwas Futter. Natürlich muss er, wenn es klappt immer mehr Stufen für sein Futter laufen. Irgendwann soll es ja ohne Lockmittel gehen. Möglicherweise läuft er auch nicht, weil die Treppe zu glatt und rutschig ist. Da hilft etwas Teppich oder Gummibelag und schon wird er sicherer.
    Viel Erfolg!
    Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung!
    Liebe Grüße
    Sabine Busch
    www.mobile-hundeschule-hinterland.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Rüde pinkelt in die Wohnung

Halli Wir haben einen einjährigen Jack Russel Rüden der sobald ich... mehr

Sein Geschäft machen.

Unser Westie wird am 8.9. 6 Monatealt .Ein Rüde.Wir bekamen ihn mit... mehr

Hund macht mit 2 Jahren noch ins haus

Hallo, wir haben ein echtes Problem. Wir haben unseren Goldi seid... mehr

Welpe macht nur in der Wohnung.

Hallo Danke für die Antwort. Wir wohnen in der ersten Etage,... mehr