Beim Spielen zu grob

Thema: Allgemeines
  
DineMika schrieb am 31.10.2018   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wenn meine franz. Bullidame mit mir spielt geht es öfter rabiater zu.
D.h. sie schnappt nach meinen Händen (nur wenn gerade kein Spielzeug in der nähe - sonst holt sie es und spielt mit mir damit) und benutzt diese als Spielzeug. Mit dem andeuten oder in den Mund nehmen habe ich kein Problem, nur ist sie dann irgendwann so in fahrt, dass sie ihre Kraft etwas vergisst und fester "beißt". Das hört sich jetzt schlimmer an als es ist, denn Bisswunden hatte ich noch nie und Agression ist es KEINE! Aber ich möchte es ihr abgewöhnen. Ihre Lefze festhalten bis sie merkt es ist unangenehm, Nein sagen oder Spiel beenden bringt nichts. Ist immer wieder das gleiche. Erwachsenen tut es nicht weh aber bei Kindern mache ich mir bei der Spielweise Gedanken! Was kann ich noch tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(2)
  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 31.10.2018
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    dieses Spiel würde ich, wenn es mich stört, gar nicht erst mit der Hündin spielen. Manche Hunde können ihre Kraft einschätzen, andere nicht. Entweder spielen Sie weiter mit ihr dieses Spiel und lassen sich gefallen, dass es etwas grober ist oder sie gehen JEDESMAL weg, wenn sie mit diesem Spiel beginnt.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

  • Dexter18
    Dexter18
    schrieb am 02.11.2018

    Hallo ,
    wir hatten das Problem mit unserem Labbi Welpen auch. Ignorieren hat wenig gwbracht, da er einem nachgegangen ist und noch wilder wurde. Wir haben von Anfang an mit einem Kenel gearbeitet. Da kam er dann hinein bis er sich beruhigt hatte und hat danach dann eine neue Chance gekriegt. Wichtig ist nur, dass der Hund sich dort wohlfühlt, also Gewöhnung erst mit Leckerli im Kennel usw.
    Liebe Grüsse,

    Dennie

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Ungehorsam - was kann ich noch tun?

Hallo zusammen,

mein Bullterrier ist 2 Jahre alt und des

... mehr

Was kann ich tun, um die Hündin vom ständigen Bellen/Knurren abzuhalten?

Was kann ich tun um meinem Hund vom Bellen und Knurren abzuhalten

... mehr

Wie reagiere ich am besten, bei einer aufgeheizten Situation zwischen Hunden?

Ich habe hier 2 Fellnasen, die sich abgöttisch lieben. Heute zum

... mehr

Warum beißen sich eigene Hunde?

Hallo,

ich habe zwei Labrador Rüden 2 Jahre und 4 Monate

... mehr