Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Aufreiten

Thema: Allgemeines
joka schrieb am 10.12.2014
Angaben zum Hund: Labrador, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Ein kastrierter Rüde reitet bei einem unkastriertem Rüden auf. Die Hunde kennen sich gut und sind nicht an der Leine.
Beide Labrador

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 10.12.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    ich müsste es zwar sehen - Zusammenhang - Körpersprache - bleibt alles freundlich und spielerisch ? Aber im allgemeinen gehört es zu einem Spiel. Hier sind Jagd- und sexuelle Elemente drin, man rempelt, läuft und amüsiert sich prächtig.
    Wenn es nicht ausartet, können Sie zusehen und sich daran freuen,
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

  • joka
    joka
    schrieb am 10.12.2014

    Danke

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Alleine bleiben

Hallo, wir haben das Problem, dass unsere Hündin nicht alleine... mehr

Bellen meines Hundes

Hallöchen.... Meine 11 Jahre junge mischlingshündin bellt immer wenn... mehr

Pöbeln an Grundstücksgrenze

Unser 5-jähriger Hovawart-Rüde rennt bei jedem... mehr

Aufmerksamkeit

Mein hund möchte immer Aufmerksamkeit ganz schlimm ist es wenn wir... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.