Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Anspringen

Thema: Allgemeines
  Nordrhein-Westfalen
Merlin 1501 schrieb am 16.08.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Labrador, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Mein Hund springt immer an allen Leuten hoch die rein kommen oder wo ich mit spreche oder wenn wir sitzen er springt einfach hoch

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 17.08.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    Ihr Hund benimmt sich sehr respektlos.
    Wenn er zum Anspringen ansetzt, gehen Sie einen Schritt auf ihn zu – nicht treten – nur so konsequent, dass er zur Seite springen muss – ich nenne das den „Chefsprung“: Der Chef kommt! Kaffeetassen, Zeitung weg, arbeiten! Beachten Sie ihn nicht, sehen sie ihn nicht an, sondern sorgen Sie dafür, dass er immer ausweichen muss. Er wird Ihnen bald ein SITZ anbieten, das Sie freudig belohnen. Wenn er ansetzt, einen Schritt drauf zu – das geht nach ein paar Mal.
    Wichtig: Nicht ansprechen, ansehen oder anfassen, bleiben Sie stur,
    beschützen Sie Ihren Hund und "sagen" Sie ihm, dass Sie Besuch haben:
    Nehmen Sie ihn an die Leine, HINTER Ihren Körper, da bleibt er, bis der Besuch sitzt.
    Wichtig ist, dass Sie Ihrem Hund zeigen, dass er nichts zu erledigen hat. Bleiben Sie stur!
    Wenn er vor Ihre Füße gerät, haben Sie verloren. Wenn sie ihn zu früh von der Leine lassen auch.
    Wenn jemand kommt:
    beschützen Sie Ihren Hund und "sagen" Sie ihm, dass Sie Besuch haben:
    Nehmen Sie ihn an die Leine, HINTER Ihren Körper, da bleibt er, bis der Besuch sitzt.
    Wichtig ist, dass Sie Ihrem Hund zeigen, dass er nichts zu erledigen hat. Bleiben Sie stur!
    Wenn er vor Ihre Füße gerät, haben Sie verloren. Wenn sie ihn zu früh von der Leine lassen auch.
    Viel Erfolg und viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt



Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Unsere Hunde haben sich gebissen

Mein Sohn hat auch zwei Hunde. Die Isi ist 13 Jahre und Watson 5... mehr

Hund zwickt und beißt beim Spielen

Hallo! Wir haben seit 5 Tagen eine 3jährige Miniatur Bullterrier... mehr

Mein Hund bellt, wenn er mich/meinen Partner im Treppenhaus hört

Hallo, mein Hund (1 Jahr alt) bellt oft (nicht immer), wenn er mich... mehr

Bellen im Auto

Meine Frage bezieht sich auf unseren fast 2 Jahre alten Labbi. Wenn... mehr