Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Alleine lassen des Hundes

Thema: Allgemeines
verena schrieb am 31.03.2014
Angaben zum Hund: z.B. Labrador Retriver, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo lieber Hundetrainer,

mein Freund und ich möchten uns gerne einen Hund zulegen, der aber schon ausgewachsen ist.
Wir sind beide Berufstätig und täglich 8 Stunden bei der Arbeit.
Einige Tests, welche Hunderasse am besten zu uns passt, haben wir online schon bearbeitet. Das Ergebnis hierbei belief sich meistens auf den Labrador Retriever, den Berner Senne und den Dalmatiner.
Wir sind beide sehr sportlich, liegen aber auch ab und an gerne mal auf der Couch.
Ich habe ein Pflegepferd bei dem ich 4-5 mal die Woche für 2-3 Stunden draußen bin.
Dennoch sind wir am Vormittag nicht zu Hause. Daher meine Frage an Sie.
Ist es in Ordnung meinen Hund bis zu 8 Stunden alleine zu lassen?
Wir wohnen in einer Wohnung ländlicher Gegend. Zudem haben wir ein großes Grundstück ein paar Straßen weiter mit großem Garten und kleinem Gartenhäuschen direkt neben dem Wohnsitz meiner Schwiegereltern. Diese haben ebenfalls 2 Hunde jedoch leider in Zwingerhaltung. Daher bestünde die Möglichkeit unseren Hund, während unserer Arbeitszeit auf dieses besagte Grundstück zu bringen und, wenn es klappt, die beiden Hunde der Schwiegereltern dazu zu holen.
Also wäre der Hund in den 8 Stunden auf einem großen Grundstück mit Häuschen und 2 Spielkameraden.
Da ich meinen Hund aber artgerecht halten möchte, würde es mich sehr interessieren, was ein Profi zu dieser Überlegung sagt.

Über Ihre ehrliche Antwort freue ich mich sehr.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 01.04.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    artgerechte Haltung heißt der Hund braucht ein Rudel, das heißt er sollte mit in der Wohnung leben. Ob er allerdings 8 Stunden alleine bleiben kann ist die Frage. Normalerweise finde ich 8 Stunden für zu lange, aber wenn es ein Hund ist der Alleine bleiben gewöhnt ist, kann man das machen. Wenn der Hund dann noch mit Pferden klar kommt, könnten Sie ihn immer mitnehmen. Mit dem großen Grundstück habe ich so meine Probleme. Denn den Hund dort entweder alleine zu lassen, hat den Nachteil, das er dort auch alleine Entscheidungen treffen muss. Das heißt, er könnte zum Kläffer werden und sein Grundstück bewachen. Da ja kein Mensch da ist der ihm sagt was er machen darf und was nicht. Genauso, wenn auch die anderen Hunde dazu kommen könnten. Dann entwickelt sich ein eigenständiges Rudel, welches auch Entscheidungen treffen würde. Es sei denn die Schwiegereltern würden die Hunde kontrollieren und auch erziehen. Aber die Schwiegereltern halten Ihre Hunde im Zwinger und nicht frei laufend. Denn auch diese beiden könnten sich doch frei beschäftigen?
    Da denke ich mal, das die Schwiegereltern da eine andere Ansicht haben.
    Fazit: der Hund sollte alleine bleiben können, sportlich sein, aber auch gemütlich, mit Pferden klar kommen, mit anderen Hunden klar kommen
    Es ist sicherlich schwer den perfekten Hund zu finden und was ist wenn er sich doch anders verhält als erwartet?
    Sie könnten auch darüber nachdenken sich einen älteren Hund aus dem Tierheim zu holen.
    Der dann sicherlich auch kein Problem haben sollte alleine zu bleiben und vielleicht nicht alle sportlichen Aktivitäten mitmachen kann. Aber dafür auch mit 2 Stunden spazieren und beschäftigen glücklich sein kann. Und dann wenn Sie Glück haben mit den anderen Hunden mal spielen mag. Ich tendiere dann eher zum Berner Sennen der ist etwas gemütlicher.
    Also denken Sie nochmal genau über einen Hund nach!

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund weint im Reitstall

Hallo lieber hundeprofi Ich habe einen ca2 jährigen Terriermix, er... mehr

Liegeplatz

Hallo, meine 1 Jährige Bordercollie/Schäferhund Mix Hündin verlässt... mehr

Bitte um dringende Hilfe :-(

Hallo. Ich habe die App MyDog365 gedownloadet und diese Rubrik... mehr

Unsicherheit/Angst/Jagdtrieb

Hallo , ich habe einen 3 Jährigen Rottweiler mit dem ich von klein... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.