Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hochspringen

  Bayern
DORINADORINA schrieb am 13.12.2016   Bayern
Angaben zum Hund: Mischling, weiblich, nicht kastriert, Alter 6-12 Monate

Unsere 6 Monate Hündin springt immer hoch..bevorzugt Kinder und quietschende Frauen. Bei mir nicht mehr, da ich sie immer runterdrücke

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 13.12.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo,

    aus Ihrer Nachricht lese ich heraus, dass Sie es nicht gut finden, dass Ihre junge Hünden andere Menschen anspringt. Tatsächlich finden einige Mensch das Anspringen niedlich; in der Regel ist das Anspringen von Menschen jedoch ein deutlich unerwünschtes Verhalten, das durchaus auch einmal zu gefährlichen Situationen führen kann und daher entsprechend angegangen werden sollte.

    Dabei stellt sich vor Beginn des Training jedoch eine sehr wichtigen Frage:
    - Was soll Ihr Hund machen, wenn Ihnen und Ihrem Hund andere Menschen begegnen? Wie soll das Verhalten aussehen, das Ihr Hund in diesen Situationen zeigen soll?

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Welpe Knurt und bellt draußen!

Hallo an alle! Ich bin neu hier und entschuldige mich, dalls es... mehr

Dominanter 1 Hund

Hallo Liebes Hundetrainerteam, Wir haben zuhause einen Rüden,... mehr

Welpe dreht plötzlich am Rad

Hallo, Mein Welpe (15 Wochen) fängt seit einiger Tagen... mehr

Hündin (14 Wochen)geht an Tisch hoch und Küchenschrank

Unsere kleine Hündin(Labrador.Goldener Retriever/14 Wo) springt an... mehr