Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Bekomme mein Welpe nicht Stubenrein

lydia schrieb am 14.12.2014
Angaben zum Hund: Golden Retriever -Schäferhund mix, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Ich bekomme mein Welbe einfach nicht Stubenrein er puller und macht auch teilweise seine großen Geschäfte in der Wohnung. Sowie in Wohnzimmer, Arbeitszimner und Küche und mein Welpe ist nicht krank er war schon beim Tierarzt. Was kann ich noch alles machen. Mein Welbe ist mehr Goldi Schäferhund sieht man nicht.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Gabriele Holz
    Gabriele Holz (Hundetrainer)
    schrieb am 15.12.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Morgen,
    bevor ich Ihnen schreibe, was Sie mit Sicherheit schon tausendmal gehört haben, wäre es schön, wenn Sie mir nachfolgende Fragen beantworten könnten. Wie alt ist Ihr Welpe denn genau? Versäubert sich Ihr Welpe auch draußen, oder nur in der Wohnung? Wie reagieren Sie, wenn das Mahleur in der Wohnung passiert? Wie reagieren Sie, wenn der Welpe sich draußen versäubert? Wie lange gehen Sie mit der Kleinen schon raus? Wie spannend sind die Spaziergänge? Gehen Sie alleine mit Ihrem Welpen oder sind noch andere Hunde dabei oder Kinder?
    Liebe Grüße
    Gabriele Holz

  • Gabriele Holz
    Gabriele Holz (Hundetrainer)
    schrieb am 20.12.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Lydia, ups, Sie haben meine Antwort gelesen und bewertet, aber nicht geantwortet. Waren das die falschen Fragen? Oder möchten Sie nicht so gerne so viel von sich erzählen. Das akzeptiere ich natürlich auch. Dann kann ich Ihnen nur das empfehlen, was Ihnen wahrscheinlich jeder Trainer erzählt.
    Welpen müssen erst lernen, draußen ihr Geschäft zu verrichten. Die meisten Welpen müssen nach dem Schlafen, nach dem Essen, je nach Alter so ca. alle zwei Stunden. Die meisten Welpen machen sich durch Unruhe bemerkbar. Setzen Sie Ihren Welpen nach dem Schlafen, nach dem Essen und bei Unruhigwerden nach draußen. Loben Sie ihn, wenn ihm draußen das Geschäftchen gelungen ist. Falls das Malheur in der Wohnung geschieht, bleiben Sie gelassen und entfernen Sie es. Wischen Sie mit einem Desinfektionsmittel oder Essigwasser darüber, damit kein Geruch in der Wohnung verbleibt, den der Welpe als Orientierung nimmt, dort wieder hinzumachen. Können Sie Ihren Welpen aus unterschiedlichsten Gründen nicht ständig kontrollieren, dann schränken Sie ihn in der Bewegungsfreiheit ein. Dies kann eine Hundebox sein oder auch ein Laufstall. Dies ist selbstverständlich nur für kurze Zeit möglich.
    Bleiben Sie gelassen, bisher hat jeder gesunde Hund gelernt, stubenrein zu werden.
    Freundliche Grüße
    Gabriele Holz

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Macht ihr Geschäft draußen und kurz danach wird rein gepiescht!

Hallo, Wir haben eine 6Mobate alte französische Bulldogge namens... mehr

Hund weigert sich Gassi zu gehen und Geschäft draußen zu erledigen

Mein Hund ist erst 1 1/2 wochen bei uns (er ist ca 4-5 Monate alt),... mehr

Welpe macht draußen kein Pippi nur drinnen auf die Hundewindeln

Hallo zusammen mein 11 Wochen alter Welpe- Rasse reinrassiger... mehr

Stubenreinheit?

Hallo. Ich habe seit einer Woche einen 5 Monate alten bardino Mix... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.