Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Mein hund kratzt plötzlich an der Tür und wand

  
Amica schrieb am 28.04.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo habe im juli 2017 eine hűndin aus dem tierschutz bekommen zuerst hat sie in der Küche geschlafen wenn ich zur arbeit ging war sie auch in kűche hat mir die ganue tűre zerkratzt und den rahmen zerbissen weil siw raus wollte,jetzt habe ich ihr die ganze wohnung űberlassen ging die ganze zeit gut seit 2 wochen wenn ich sie alleine lasse kratzt sie an der ausgangstűre sie liegt auch wenn ich arbeiten bin habe eine űberwachungskamera und beobachte sie wenn ich pause habe...nicht mehr auf dem sofa.ins schlafzimmer wo sie sie die ganze zeit nachts nicht rein durfte und auch zufrieden damit war,will sie jetzt auch rein und kratzt dabei wie eine irre an der tűre bis ich auf mache. Habe die tűre abschließen müssen da sie die tűre am tűrgriff aufmachen konnte.weiß mir keinen rat mehr.und weiß auch nicht warum sie plötzlich wenn ich sie alleine lasse randaliert wäre schön wenn sie mir einen rat geben könnten

Lieben Gruß

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 01.06.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Amica, gab es denn eine Zeit, in der Ihr Hund während Sie nicht da waren entspannt zu Hause auf Sie gewartet hat? Ein Hund, der das Alleinsein nicht gelernt hat, kommt damit nicht immer zurecht, sondern muss es in kleinen Schritten (d.h. minutenweise den Raum verlassen) lernen. Manchmal klappt es schon ganz gut und der Hund fällt aber trotzdem wieder zurück in sein altes Verhalten, dann muss man wieder dort anfangen, wo er es geschafft hat - allein zu bleiben. Ein Hund sollte nicht länger als 5 Stunden alleine bleiben und natürlich vorher ausgepowert worden sein. Bis ein Hund alleine bleibt, kann lange dauern und leider schaffen es manche Hunde gar nicht. Es kann sein, daß er ins Schlafzimmer will, weil dort Ihr Geruch z.B. im Bett ist und er so besser mit der Situation klar kommt.

    Viele Grüße aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund kann nicht allein bleiben

Hallo ihr Lieben, wir haben eine große neun Monate alte Hündin,... mehr

so anhänglich

Meine hündin ist so anhänglig . Selbst wenn sie müde ist guckt sie... mehr

Trennungsangst/Verlustangst

Hallo, seit ich einen Unfall hatte und von jetzt auf gleich 4 Monate... mehr

Bellt wenn sie allein ist

Meine hündin trixie bellt wenn sie mal alleine ist. Wie kann ich ès... mehr