Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

starkes ziehen an der leine

Thema: Leinenzug
  Schleswig-Holstein
sarahh87 schrieb am 19.03.2015   Schleswig-Holstein
Angaben zum Hund: pudel zwergschnauzer mix, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Ich möchte gerne wissen wie ich mit meinem Hund trainieren kann damit er nicht mehr so stark an der Leine zieht

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 19.03.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Sarah,

    Hunde ziehen an der Leine, wenn Frauchen es ihnen erlaubt. Wenn Ihr Hund also nach rechts zieht und Sie laufen mit ausgestrecktem Arm hinterher, hat er gelernt, so überall hinzukommen, wo er hin will. Drehen Sie den Spieß um und gehen SIE, wohin Sie wollen. Zieht Ihr Hund nach recht, gehen Sie links, zieht er nach vorne, gehen Sie zurück. Machen Sie es ganz einfach so, wie Ihr Hund es jetzt macht. Im Moment führt er Sie, besser ist es, wenn Sie Ihren Hund führen.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund und aufeinander treffen mit anderen

Wenn ich mit meinen Hund spazieren gehe hört er eigentlich schon... mehr

An der Leine ziehen

Mein Hund ist jetzt sieben Monate und wenn ich mit ihm Gassi gehe... mehr

Zieht an der Leine wie ein großer ;-)

Hallo, ich habe ein York Mädel fast 2 Jahre und ein Bolonka Mädel 9... mehr

Sozialer kontakt

Hallo habe einen 6 jährigen rüden kastriert Der leider ein wenig... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.