Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

leinenzug

Thema: Leinenzug
  Nordrhein-Westfalen
binchen schrieb am 10.07.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Beagle Harrier, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Mein Hund,6monate alt zieht unwahrscheinlich stark an der Leine wenn ich mit ihm raus gehe. Wie kann ich das ändern das er nicht mehr so zieht?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 10.07.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo Binchen,
    wichtig ist, dass Sie das erst trainieren, wenn Ihr Hund die Möglichkeit hatte, sich zu lösen. Wenn das erledigt ist, sorgen Sie dafür, dass Ihr Hund mit Ziehen nie dort hinkommt, wohin er möchte. Bleiben Sie stehen, bis er sich wieder auf Sie konzentriert. Alternativ wechseln Sie einfach die Richtung. Wenn der Hund direkt nehmen Ihnen oder knapp hinter Ihnen ist, loben Sie ihn dafür.
    Gruß
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Neuer Hund - ein Problemfall?!

Hallo. Wir haben einen 4jährigen tschechoslowakischen Wolfshund Mix... mehr

Hund zieht

Hallo ich habe vor kurzen eine Labrador Hündin bei mir aufgenommen... mehr

Leinenführigkeit

Hallo, Unsere amy haben wir seit dem sie ein Welpe ist. Sie hört... mehr

Erziehungstipps für einen Kaukasen Rüden

Hallo :) ich bin die Leonie. Mein Freund und ich haben einen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.