Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Kräftiges ziehen an der leine

Thema: Leinenzug
  Nordrhein-Westfalen
ha1101 schrieb am 28.05.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Labbi-Dalmatiner-Mix, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Wenn wir mit lou spazieren gehen, zieht sie so heftig das sie nach kurzer zeit schon so hechelt und die augen rot unterlaufen sind. Wir haben uns extra schon so eine Labbi-Hundeleine gekauft.
Was kann ich tun?
Lg Britta Ihling

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 29.05.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Als erstes lassen Sie bitte mal diese Retrieverleine weg, damit würgen Sie Ihren Hund und das ist gefährlich. Diese Leinen sind zum Arbeiten gedacht, wenn der Hund bereits leinenführig ist.
    Mit einem normalen Halsband oder Geschirr gehen Sie bitte erst dann los, wenn Ihr Hund hinter Ihnen ist. Beim Losgehen loben Sie bereits das Laufen neben Ihnen. Wenn Ihr Hund Sie überholen will, versuchen Sie ihm den Weg zu versperren. Alternativ drehen Sie sich um und gehen in die andere Richtung. Wieder Lob für gut, wenn der Hund neben Ihnen ist (auch wenn es nur eine Sekunde sein sollte). Wenn sie einmal für solch ein Training keine Zeit haben oder ihr Hund sich dringend lösen muss, lassen Sie ihn ziehen, aber setzen dazu ein Signal wie z.B. "zieh" ein.
    Auch der Besuch einer Hundeschule oder Hundevereins kann sich hier lohnen.
    Gruß
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Leinenzug

Hallo, mein Hund Mika zieht an der Leine egal was ich mache, habe... mehr

Zieht an der leine

Sie zieht sehr an der leine. mehr

Leine ziehen

Hallo Haben schon stehen bleiben praktiziert. Blockieren ging erst... mehr

Leinen Problem

Hallo, mein Hund ist jetzt 8 Monate alt und zieht extrem stark. mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.