Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hunde Ziehen und Bellen an der Leine bei Artgenossen

Thema: Leinenzug
  Nordrhein-Westfalen
Jessymilow schrieb am 26.11.2017   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Pinscher mix , weiblich, nicht kastriert, Alter 6-12 Monate

Guten Tag ich habe 2 Hunde und bin echt am Ende meiner Nerven was das Spazieren gehen mit den beiden angeht. Mein Jack Russel Mix (5J.) & Meine Pinscher Mix Hündin (10 Monate) ziehen sobald Sie einen Hund sehen beide an der Leine und egal was ich tu ob ich sie anspreche oder sitzen lasse es bringt alles nix. Die beiden ziehen trotzdem wie bekloppt drauf los und wollen dahin. Ich tu beide Hunde schon immer auf die andere Seite damit ich noch genug abstand habe zu den anderem Hund dennoch hilft das Trotzdem nichts. Ich suche Dringend Rat damit das Spazieren gehen wieder Spass macht mit den beiden.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 26.11.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,
    das Problem liegt wahrscheinlich, wie in den meisten Fällen, an der Leinenführigkeit. Achten Sie darauf, dass Ihre Hunde immer hinter oder neben Ihnen an lockerer Leine gehn. Dann führen nämlich Sie und die Hunde müssen nicht regeln wenn z. B. ein anderer Hund kommt.
    Wenn Sie an anderen Hunden vorbeigehen, versuchen Sie Ruhe auszustrahlen d. h. nicht reden, nicht schimpfen und nicht die Leine krampfhaft kürzer halten. Das alles veranlasst Ihre Hunde nämlich, sich noch mehr aufzuregen.
    Üben Sie aber vor allem die Leinenführigkeit. Lassen Sie sich NIE von Ihren Hunden wohin ziehen, auch nicht, wenn sie wo schnuppern, sich lösen oder Bekannte begrüßen wollen. Wenn sie ziehen, bleiben Sie stehen, bis die Leine wieder locker ist, oder Sie drehen um und gehen in eine andere Richtung.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

  • Jessymilow
    Jessymilow
    schrieb am 26.11.2017

    Wie bringe ich meiner Hündin bei Hinter mir zu gehen? Sie möchte immer Vorne laufen & wenn ich Sie dann zb mit dem Bein blockieren möchte versucht sie mich immer wieder zu beißen. Was tu ich da? Sie hat überhaupt kein Respekt vor mir Sie schnappt sehr gerne immer mal wieder nach mir =(

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 26.11.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Das sollten Sie üben. Blockieren Sie sie nicht, sondern drehen Sie, sobald die Kleine versucht, Sie zu überholen, kommentarlos um. Sie muss lernen, dass Sie die Richtung bestimmen. Achten Sie darauf, nicht zu schimpfen, auch kein "Nein", "Aus" oder ähnliches, das verstehen Hunde nicht und regen sich nur noch mehr auf.
    Damit die Kleine Respekt vor Ihnen bekommt, sollten Sie mit viel Geduld auf der Ausführung von Kommandos bestehen, auch hier, ohne viel zu reden oder gar zu schimpfen.
    Üben Sie z. B. mit der Hündin, auf Kommando an einen festen Platz zu gehen und dort zu bleiben, bis Sie das Kommando wieder auflösen. Bleiben Sie dabei am Anfang neben dem Korb oder der Decke stehen. Wenn sie den Platz verlassen will, bringen Sie sie kommentarlos wieder hin. Wenn sie dort bleibt, geben Sie ihr ein Leckerchen. Dann entfernen Sie sich immer weiter von dem Platz, gehen zurück und geben ein Leckerchen.
    Wichtig ist auch, dass SIE agieren, die Kleine reagiert. Ist es umgekehrt, wird sie nie Respekt vor Ihnen haben. Fordert sie z. B. Streicheleinheiten, Futter, spielen, ignorieren Sie es kommentarlos. SIE bestimmen, wann gestreichelt, gespielt und gefüttert wird.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Zieht an der Leine

Hallo Unsere Frieda ist eine Klasse Hündin aber an der Leine zieht... mehr

Hundebegegnungen an der Leine

Hallo zusammen Wir haben einen ca 18 Monate alten Labrador Rüden.... mehr

Begegnung Hunde

Hallo, ich habe ein großes Problem mit meinem Hund und dem Hund... mehr

Mein Cocker ist eigentlich ein Schlittenhund

Schon mit bereits 12 Wochen - kurz nach ihrem Umzug in ihr neues... mehr