Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Schlafplatz

  Niedersachsen
DieElli schrieb am 19.08.2015   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Beabull, weiblich, nicht kastriert, Alter 0-3 Monate

Ist es besser den Hund auf einer Decke / Körbchen / Kissen schlafen zu lassen oder ist die Transportbox sinnvoller, damit er sich meldet wenn er mal muss?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 19.08.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    bei einem Welpen ist es auf jeden Fall besser, ihn langsam an eine Box zu gewöhnen. Später, wenn er gelernt hat, sich zu melden, kann man die Tür der Box offen lassen, damit er entscheiden kann, wo er schläft.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

OEB-Welpe 5 Monate wird nicht stubenrein

Hallo, wir haben unsere OEB-Hündin Rosi Ende Februar bekommen, da... mehr

Nachts alle zwei Stunden raus

Hallo! Unser 11 Wochen alte Teckelwelpe muss nachts alle zwei... mehr

Sofa unfälle

Hallo wir haben drei Hunde. Eins davon ist eine 18Wochen alte... mehr

Ständig pullern

Mein hund ia fünf monate alt und pullert immer noch in der wohnung... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.