Was tun, wenn Hund sich weigert raus zu gehen?

  
Cat24 schrieb am 10.10.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Mein aus dem Tierschutz stammender Hund weigert sich extrem aus der Wohnung ins Freie oder identisch andersrum zu gehen. Woran könnte das liegen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marie-Louise Kretschmer
    Marie-Louise Kretschmer (Hundetrainer)
    schrieb am 11.10.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Morgen, es kann natürlich sein, dass Ihr Hund das "geschützte" Umfeld zu Hause nicht gerne verlässt, da alles andere noch neu ist und er es erst lernen muss, Neues zu akzeptieren. Hier brauchen Sie einfach Geduld und Motivation, mit ihm der Wohnung ins Freie zu gehen. Nehmen Sie ein Spielzeug oder Leckerchen mit und belohnen ihn für jeden Schritt, den er aus dem Haus macht. Gehen Sie mit ihm dorthin, wo es spannend sein kann, z.B. in den Wald (bitte an der Leine), wo er Neues entdecken kann. Ich denke, Sie brauchen hier einfach noch viel Zeit und Geduld.
    Viele Grüße aus Wiesbaden
    Marie-Louise Kretschmer
    www.Hundeausbildung-naturnah.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund nicht reagiert?

Hallo,
mein Eurasier Rüde inzwischen 11 Monate. Das Problem

... mehr

Rückruf wird ignoriert, was tun?

Wir haben einen knapp 10 monatigen Setterrüden und lassen ihn von

... mehr

Wie klappt der Abruf beim Toben und Spielen?

Ich habe einen Beagle und der Abruf klappt eigentlich. Nur wenn

... mehr

Hund hört nicht auf dem Platz, was tun?

Ich habe einen 15 Monate alten, unkastrierten Aussierüden, mit

... mehr